Gästebuch
Gästebucharchiv
Willkommen im Gästebuch (Teil II)



TopSecret - schrieb am 06.01.2006 um 02:58 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi

hab die Erklärung gelesen jedoch wa snet verstanden.das mit dem /logs wasmeinst du damit?


sim - schrieb am 28.12.2005 um 12:23 Uhr folgendes:


Eintrag:
thx fürs howto :D


domain - schrieb am 11.12.2005 um 08:57 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo,

Deine Beschreibung zu htaccess ist wirklich Super!

wir sind aber noch einen Schritt weitergegangen.

Denn wir haben ein vollautomatischen Passwortschutz via htaccess ohne Vorkenntnisse entwickelt.

Es wäre nett, wenn das mal
auch 2+2 User und pu**tec leute testen könnten.

Damit wir das Tool eventuell anpassen können.

Das Tool findet Ihr unter
http://domainunion.de/htaccess/htaccess.html


Julian - schrieb am 07.12.2005 um 17:29 Uhr folgendes:


Eintrag:
deine seite ist wirklich was seltenes im internet. du erklärst klar und deutlich und vor allem einfach wie es funktioniert. und das tut es! ich bin wirklich begeistert!!! respekt. man sieht ja an den usern, dass ich nicht der einzige bin der so denkt. und natürlich am google ranking. finde auch gut dass du keine werbung auf deiner seite hast. also zusammenfassend alles sehr gut *daumenhoch*


jonas - schrieb am 30.11.2005 um 22:10 Uhr folgendes:


Eintrag:
coole Site,echt super
habe nur eine frage: wenn ich mein passwortverzeichnis öffne (mit richtigen passwort und user) dann öffnet sich eine seite mir dem text: "# Text für individuelle Fehleranzeige ErrorDocument 404 "Ups. Was haben Sie denn da für Unsinn angestellt -\ die angeforderte Ressource gibts hier ja gar nicht ;-)""

was soll das? Was habe ich falsch gemacht?
thx
Jonas


Wittemann - schrieb am 21.11.2005 um 09:16 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo,

besten Dank für die Anleitung für ht.access. Sehr hilfreich war die Anleitung zur Ermittlung des Pfades, was für Menschen, die sonst nur den eigenen PC kontrollieren (wollen) hilfreich ist.
Klaus Peter Wittemann


andreas e - schrieb am 18.11.2005 um 14:07 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo,
immer wieder in unserem Forum nachgefragt !
Nachdem ich deine Seite entdeckt habe reicht als Antwort nun der Link auf deine super verständliche Erklärung !
Danke


andre - schrieb am 17.11.2005 um 18:26 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
.htaccess sofort gefunden!
cooles google ranking :Platz1
Die Seite könnte aber noch etwas mehr Werbung vertragen.

https://www.google.com/adsense/


bigmto - schrieb am 17.11.2005 um 09:09 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Super Seite, hat mir viel geholfen. Hätte mir aber auch einiges an Zeit erspart wenn du in deiner Anleitung bez. Passwort-Verschlüsselung darauf hingewiesen hättest, dass eben diese nur unter Linux funktioniert und unter Windows die Passwörter nur unverschlüsselt in der .htpasswd
liegen dürfen!!! Vielleicht kannste das noch hinzufügen für die Nachwelt.... ;-)
Der Real-Pfad MUß zudem nicht 'htdocs' enthalten, ist auch sicherheitstechnisch besser, oda? Also bei mir funktionierts so jedenfalls.
cheers marc


pulse180 - schrieb am 17.10.2005 um 20:56 Uhr folgendes:


Eintrag:
warum so viel gerede um htaccess
es gibt ganz einfache eitore im internet


Sebastian - schrieb am 12.10.2005 um 19:00 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo,
ich habe mir für meinen Verein bei toolia.de eine Homepage erstellt.
Dort möchte ich einen kennwortgeschützten Bereich einrichten, weiß aber überhaupt nicht wie das gehen soll. Kenne mich nur ein bisschen mit html aus.
Wäre super wenn mir jemand helfen könnte. (icq: 236508806)
Cya


Detlef - schrieb am 10.10.2005 um 23:00 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Das ist ja prima das ich diese Seite gefunden habe. Habe sie sofort bei mir zu Favoriten getan, muss mit sicherheit immer mal wieder kommen weil da das eine oder andere nochmal nachgelesen werden muss.



tanja - schrieb am 08.10.2005 um 00:42 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo surfe gerade durch die Welt des Internets und habe diese informative Seite gefunden, nicht schlecht und noch viel Erfolg.



Mipkr - schrieb am 05.10.2005 um 12:30 Uhr folgendes:


Eintrag:
Sorry geht nun doch ich hab nur übersehen das mein Browser das Passwort Speichert...

mipkr


Mipkr - schrieb am 04.10.2005 um 17:52 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hilfe...! ICh hab das jetzt alles nochmal gemacht aber das geht immer noch nicht! Also kurze Zeit gings aber jetzt wieder nicht... wodran kann das liegen?


Steve - schrieb am 03.10.2005 um 19:33 Uhr folgendes:


Eintrag:
So hab den Fehler selbst gefunden, ich hatte in dem Verzeichnis das zu schützen ist keine site und deshalb der irritierende Fehler. Aber ansonsten super Seite, wieder was gelernt!
Thx und Mfg Steve


Steve - schrieb am 30.09.2005 um 22:01 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hi, ich habe das Problem, dass er das die Zugangsdaten nicht akzeptiert: "Verboten!
Es sind nur ungenügende Zugriffsrechte gesetzt. Bitte ändern Sie die Rechte mit Ihrem FTP-Programm.
"
Ich habe kein 1&1-profi sondern normalen vertrag mit webspace, müsste doch aber auch gehen oder? Woran kann das sonst liegen hab alles kontrolliert!
Danke und falls das hier schon öfters gefragt wurde sry! :-\


x - schrieb am 24.09.2005 um 16:53 Uhr folgendes:


Eintrag:
Schöne Website.
Die .htaccess ist übrigens nicht nur für den kennwortgeschützten Zugang nützlich.
Zitat: "Wenn man eh nur über FTP darauf zugreift, kann man natürlich auch irgendeine .htaccess (ohne dazugehörige .htpasswd) dorthinkopieren, dann hat NIEMAND mehr Zugriff. "
FALSCH. Eine leere .htaccess-Datei macht gar nichts.


web - schrieb am 18.09.2005 um 20:36 Uhr folgendes:


Eintrag:
schaut mal auf mein forum mit htaccess ;)

http://froozing.foren-city.de


der mann - schrieb am 14.09.2005 um 18:49 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
geht des au bei tripod


guuly - schrieb am 01.09.2005 um 15:17 Uhr folgendes:


Eintrag:
was is´n das für eine Beschreibung zu >.htaccess ???



Sven Baumann - schrieb am 23.08.2005 um 10:07 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich wollte mich mal sehr herzlich für deinen Beitrag hier bedanken. Hat mir sehr geholfen... Vielen Dank...


wissenswert - schrieb am 16.08.2005 um 10:35 Uhr folgendes:


Eintrag:
Die Idee ist nicht schlecht für ein leicht verständliches Tutorial. Leider funktioniert es bei mir nicht. Es liegt wohl am real-Pfad. Wohin legt man die .htdocs? Die im log Verzeichnis kann man ja nicht überschreiben.
:( no idea


Dr_Jekyll - schrieb am 14.08.2005 um 23:50 Uhr folgendes:


Eintrag:
thx - jetzt weiss ich wenigstens warum ich nie auf von mir geschütze verzeichnisse zugreifen konnte...mit der übertragung als acsii file klappt's...
Danke dafür^^


Markus - schrieb am 11.08.2005 um 18:17 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Tolle anleitung
Hati mich gefreut das lesen gedurft zu haben.
mfg
niemand



Nico - schrieb am 11.08.2005 um 12:14 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Dacht ich lass dir auch nen Gruß da wenn ich schon deine Hilfe zu Rate neme...

Aber leider funktioniert es bei mir nicht. ich weiß nicht was ich falsch gemacht habe :-(


Roman Zukowsky - schrieb am 08.08.2005 um 11:33 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo,

für den zweiten Freund solltest du aber die Option -c nicht angeben, denn dann verschwindet der erste Freund (die Datei .htpasswd wird neu erstellt).

htpasswd -c .htpasswd freund2

Übrigens: Dein Utility im Internet generiert eine andere Verschlüsselung als htpasswd.exe unter Win2000. Unter WinXP läuft htpasswd.exe überhaupt nicht.

Viele Grüße

Roman


Gehris - schrieb am 04.08.2005 um 15:21 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich finde diese seite sehr interresant.Besuchen sie auch meine seite BLABLABLA

SCHLEIM SCHEIßER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Viktoria Lorei - schrieb am 03.08.2005 um 15:46 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo! Ich habe Ihre Seite durch Google gefunden und finde sie interessant.
Besuchen Sie auch meine Seite unter http://www.teneriffa-fereinhaeuser.de



BSM2351 - schrieb am 03.08.2005 um 03:50 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Morgen.
Ich check das irgendwie voll nicht..
Auch wenn mancher mich jetzt als nOOb bezeichen mag, aber ich steh dazu, dass ichs grad net raff..
gibtz bei dir vielleicht persönlichen support?
wär echt nett.. =)
Sers

BSM2351


Christoph - schrieb am 31.07.2005 um 17:54 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi,

danke für Deine Beschreibung.

Dein Problem mit dem verlinken durch andere Seiten kannst Du durch ein Javascript abstellen. Das script erzwingt Deinen hauptframe, sobald Dein Inhaltsframe von woanders, als dem Hauptframe geladen wird.

Wenn's Dich interessiert, schreib mir.

Gruß

Christoph


Christoph - schrieb am 31.07.2005 um 17:44 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hallo!

ein wirklich sehr hilfreiches tutorial!
danke sehr! :)

MfG

Christoph


lol ihr noobs - schrieb am 31.07.2005 um 16:33 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
lol der scheiß geht ja überhaupt nit...
mit nem andern tutorial hab ichs geschafft..


Lars - schrieb am 29.07.2005 um 13:28 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hello

Deine Beschreibung ist echt gut sie hat mir den letzten kleinen kniff gezeigt, jetzt funktioniert es endlich. Manchmal ist es gut wenn jemand eine beschreibung schreibt welche nicht das drumherum erklärt sondern die pobleme. Danke!!


doreen - schrieb am 27.07.2005 um 20:36 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo!
Super erklärt. Hab alles verstanden bis auf das mit dem /htdocs ... Wo genau muss ich das hinschreiben? Bitte um Antwort.
Gruß,
Doreen


Philipp Freyer - schrieb am 14.07.2005 um 20:45 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Wo ich mir gerade die Gästebucheinträge so durchlese, will ich nur schnell hinzufügen, dass dies auf fast allen - auch NICHT von 1&1 gehosteten - Servern geht. Ursprünglich wurde diese Technik nur vom Apache-Webserver genutzt - der übrigens 75% aller Webserver ausmacht. Inzwischen können aber fast alle diese Files auswerten. Im Zweifelsfall also einfach mal ausprobieren. Nur manche Anbieter erlauben das erstellen von Passwortgeschützten Bereichen nicht, steht dann aber normalerweise in der FAQ. Wenn es nicht erlaubt ist, ist normalerweise eine Löschung der HP der Fall. Also Vorsicht bei der Anwendung!


Philipp Freyer - schrieb am 14.07.2005 um 20:39 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Gutes Tutorial, alles übersichtlich und alles nötige mitgeliefert. Klasse! Danke. Ich werde es nutzen, um die Wiki unseres Projektes zu schützen. In dieser entwerfen wir nämlich die Dokumente für ein 3D-RPG.

(Falls jemand Interesse hat, einfach die URL aufrufen. Das Forum ist momentan noch Hauptbestandteil der Page.)

DANKE!


Recycler - schrieb am 13.07.2005 um 10:33 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo, mal ein dickes Lob...
Der Beitrag zum Thema htaccess hat mir sehr viel arbeit gespart da ich Aufgabe hatte einen Geschützten Bereich in unsere Webseite zu schaffen.Ich hatte mich schon eine Gute Woche mit dem Thema befasst und keine wirkliche Lösung gefunden.Mit der Seite hier war es dann innerhalb von 2 Stunden(samt Störungen im Büro ;-) )erledigt.
Mfg
Recycler


nufa - schrieb am 11.07.2005 um 12:31 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hey,
die Beschreibung ist sehr ausführlich und verständlich. Vielen Dank, hat mir sehr gut geholfen. :)


jemand - schrieb am 09.07.2005 um 11:17 Uhr folgendes:


Eintrag:
Es hat beides nicht geklappt


Zimti - schrieb am 06.07.2005 um 19:14 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hey deine Beschreibung zu .htaccess ist echt gut..

Hat mir sehr geholfen..:-)

@Peter: der n00b bist du..
und die Seite icht echt gut..


Xstream1987 - schrieb am 05.07.2005 um 18:03 Uhr folgendes:


Eintrag:
Deine Beschreibungen über .htaccess hat mir schon weitergeholfen. werde diese gleich mal ausprobieren... thx


peter - schrieb am 04.07.2005 um 17:44 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
ir seit alle noobs und die seite is schrott


Sören Rase - schrieb am 26.06.2005 um 18:51 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo!

Coole Seite und eine sehr gute und ausführliche Hilfe für den Internen Bereich der DLRG OG Hohenlimburg!!

MFG


S Unit - schrieb am 26.06.2005 um 18:29 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Wo kann ich mir htaccess downloaden??????


bettagamma - schrieb am 24.06.2005 um 10:29 Uhr folgendes:


Eintrag:
coole page..


Frank - schrieb am 23.06.2005 um 19:17 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hallöchen,
hört sich recht simple an. Prima! Gebe bescheid wenn es geklappt hat...

Gruß
Frank


timon - schrieb am 23.06.2005 um 16:42 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo!

Gute Tips hier, aber Puretec und 1&1 ist das selbe! Puretec wurde damals nur durch 1&1 Hosting ersetzt.


SimonSays - schrieb am 23.06.2005 um 16:33 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo! Ich hätte eigentlich nur ne Frage. Ich denke, dass ich alles richitg gemacht habe. Aber wenn ich mich einloggen will, erscheint das Anmeldefenster immer wieder und leitet mich auch nicht weiter.
Ich hoffe, mir kann jemand helfen. Danke SimonSays


Dirk - schrieb am 23.06.2005 um 12:15 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hallo,

super erklärt das thema .htaccess!

gratulation ;)

grüße dirk


Martin - schrieb am 21.06.2005 um 21:19 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hi,
danke für Deine .htaccess-Anleitung. Auf den Pfad für die .htpasswd wäre ich sonst nie gekommen (nach etlichen Versuchen und Studium der 1und1-Hilfe).

Grüße
Martin


Alois Neufeld - schrieb am 20.06.2005 um 16:27 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Dein Artikel zu .htaccess hat mir sehr geholfen. Toll beschrieben. Kann sogar ein dummy verstehen.

Alois


Spawn - schrieb am 20.06.2005 um 01:58 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Endlich mal jemand, der schnell und präzise erklärt, wie sowas funzt. Ohne groß drum herum zu reden. Danke, Deine Seite hat mir sehr geholfen.


walleck - schrieb am 15.06.2005 um 13:34 Uhr folgendes:


Eintrag:
volld ie geile seite alter, wie kmme ich in den XXX berreich kannst du mir evtl. ein passwort schicken??
gruss

Walleck


Otti - schrieb am 15.06.2005 um 11:14 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Es soll ja ansich genug leute geben die den lieben langen tag nichts besser zu tun haben als Gästebücher zu lesen! Für diese Personen möchte ich hier reichlich Text unterbringen, damit sie ausgelastet sind! In keiner Weise werde ich hier ein Stellenangebot abgeben oder irgend jemandem meine Webseite aufdrängen, diejenigen die sich meine Seite ansehen, tun das so oder so! NEIN, hier soll nur Text von mir für euch stehen, unverfälscht, unzensiert sozusagen pur und rein! Diejenigen welche sich den Text komplett durchlesen möchte ich bereits hier Gratulieren, andersgeneigte mögen sich bitte an den nächsten Eintrag wenden! Ich gebe jedoch zu bedenken das der Text in Kürze sein Ende finden wird, da ich leider, leider - nicht zu den Personen zähle die für andere Gästebuchleser sich permanent Text einfallen lässt und sich die Finger wundtippt! In diesen Sinne
Ps.:
EHRLICH deine Seite hat mir sehr gut gefallen, ich werde mich morgen an den PC setzen un meiner Seite endlich mal TEXT geben.
Ciao


tosch - schrieb am 13.06.2005 um 17:13 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Schnell und einfach erklärt!
Schön, dass es noch andere gibt, die Spass daran haben, Dinge, die wirklich nicht so schwer sind, anderen auch einfach erklären wollen.



jule - schrieb am 13.06.2005 um 16:50 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
kann mir hier vielleicht weitergeholfen werden??
was muss man beim wsf tp eingeben um mit hansenet in kontakt zu kommen?

pfad etc...

mfg jule


Guardian Angel - schrieb am 13.06.2005 um 10:43 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Danke für die prima beschreibung . Hat alles super geklappt .
Könntest du mir evtl noch schicken bei welchen anbietern die htaccess unterstützt wird
konkret müsste ich wissen ob es auch bei strato geht.


fetisha - schrieb am 12.06.2005 um 20:50 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich schreib nicht gern,schon gar nicht viel, edoch sagt mir nun mein Gefühl ein Lob für die Homepage soll nun sein Du hast es verdient drum schreib ich hier rein.


Müller - schrieb am 08.06.2005 um 21:31 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo,

recht gute Anleitung!
Nur frage ich mich ob sich das auch offline anwenden läßt.
Ich werde es mal versuchen!


cyper - schrieb am 01.06.2005 um 01:17 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich hab irgendwie ein bissl mehr erwartet. Hab auch bei Google einfach den ersten Treffer angeglickt. es ist ja mehr als nur passwortschutz mit .htaccess möglich und eigentlich wollte ich nicht nur Verzeichnisse schützen. Aber immerhin geht das jetzt schonmal :D

Dafür Danke!


lumpi_ - schrieb am 24.05.2005 um 17:47 Uhr folgendes:


Eintrag:
sehr gute beschreibung! lobenswert!
LOOOOOB


Danilo - schrieb am 24.05.2005 um 13:18 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
wenn einer den Realpfad von Arcor Homepages kennt.
Bitte sendet mir mal eine email


Danke euch : )


Danilo Lehmann - schrieb am 24.05.2005 um 12:40 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Sehr gut beschrieben alles


vielen Dank für deine Mühe


Ente - schrieb am 19.05.2005 um 10:02 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Gratuliere zu Platz 1 bei Google! Bin richtig froh, dass kein Fenster aufpoppte mit "Geben Sie OK ein" um die Informationen lesen und nutzen zu können. Hoffe, dass bleibt so :-).

Schließe mich ansonsten meinen Vorrednern an: Danke für die Anleitung. Einfach - Präzise - Anwendbar.


Niggel - schrieb am 16.05.2005 um 11:52 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hallo,

nicht schlecht, Deine Tipps zu .htaccess. Werd ich gleich mal ausprobieren.

Gruß Dirk


kalle - schrieb am 07.05.2005 um 17:16 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:

Hallo, Deine Erklärung zum Thema .htaccess ist super!Ich werde in naher Zukunft damit arbeiten. Auf Dich aufnerksam bin ich durch den Webmaster der Feuerwehr Langeoog geworden! Besten Dank noch mal Gruß Kalle


Rüdiger - schrieb am 06.05.2005 um 16:57 Uhr folgendes:


Eintrag:
Vielen Dank für die Tipps!
Es klappt endlich!
PS: Mich hat übrigens der Support von GMX auf Deine Seite geleitet!


Gebrauchte Fahrzeuge - schrieb am 06.05.2005 um 15:31 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Sehr interessanten site,einfach super.Freundlich grüss Guillome


Peter - schrieb am 03.05.2005 um 15:03 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo lieber Oliver!


Die Beschreibung klingt echt gut! Wenn ich Gelegenheit habe, sie zu benutzen, funktioniert das sicherlich.

Alles ist sehr einfach und gut dokumentiert.

Danke!

Peter Feickert



me - schrieb am 01.05.2005 um 16:07 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
n1


Sunbird - schrieb am 29.04.2005 um 17:05 Uhr folgendes:


Eintrag:
Anmerkung zu:
"Die vefluchte .txt-Datei"

Es gibt auch unter Windows einen sehr einfachen Weg die .-Dateien zu erstellen.

Texteditor öffnen ->
Leere Datei abspeicher ->
Name der Datei: .htaccess ( das .txt entfernen !!!)
Typ: ALLE DATEIEN

so, schon hat man neine schöne .-Datei.
Viele Grüße
Sunbird


playa4life - schrieb am 27.04.2005 um 19:46 Uhr folgendes:


Eintrag:
echt coole page ;-)
mach weiter so!


_julian - schrieb am 27.04.2005 um 17:36 Uhr folgendes:


Eintrag:
prima!! vielen Danke für den klasse Service!!!

grüße aus Berlin
_julian


Dominik - schrieb am 25.04.2005 um 16:20 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hallo, deine Erklärung zum Thema .htaccess ist super! Besten Dank. Gruss Dominik


Rene - schrieb am 23.04.2005 um 09:29 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hallo,

vielen Dank für die Mühe, die Sie in Ihre Website gesteckt haben. Ich denke, die kurzen verständlichen Anleitungen werden nicht nur mir weitergeholfen haben.

Weiter so!


Jörg Maske - schrieb am 16.04.2005 um 20:52 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hallo und guten Abend und vor allem VIELEN DANK für diese Anleitung!!! Ich habe es zwar dreimal durchlesen müssen, bis ich alles kapiert hatte, aber das liegt doch mehr an meinem mangelnden Technikverständnis und dem zunehmenden Alter - und möglicherweise auch an dem Gläschen Wein, das da neben dem PC steht :-). Aber dann hat's auf Anhieb geklappt!!! Feine Sache!!! Schönen Gruß aus dem Schwabenland!


Hupsi - schrieb am 12.04.2005 um 15:53 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo, bin über Spotlight zu Dir geschickt worden, da mein Webspace bei 1&1 liegt, sollte das so funktionieren.

Auf anhieb scheint dass mein Problem zu lösen.


cyper7 - schrieb am 08.04.2005 um 10:42 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hallo, schreibe weil Ihr "Ton"
freundlich ist. Ob Ihr Wissen Anwendung finden wird ist nicht strittig. Eher ob dies mit doppel t geschrieben wird.


christoph - schrieb am 05.04.2005 um 15:56 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
ich besuche und warte mehrere websites die durch htaccess geschützt sind. störend ist, dass ich, jedesmal wenn ich die seiten aufrufe bzw. zwischen den seiten wechsle, sowohl benutzername, als auch kennwort eingeben muss. die funktion "kennwort speichern" fuktioniert offensichtlich nicht bzw. nur für das besuchen von einer website. kann mir da jemand helfen?

danke, christoph


Martin - schrieb am 02.04.2005 um 05:00 Uhr folgendes:


Eintrag:
ist es möglich, die .htaccess so zu konfigurieren, dass man von außen z.b. nicht an die test2.html kann, und zwar nur durch die datei test1.html?

wäre dankbar wenn mir jemand helfen kann


Jan - schrieb am 01.04.2005 um 14:06 Uhr folgendes:


Eintrag:
Das war aber mal sehr, sehr anschaulich erklärt. Besten Dank!


Friendlyuser - schrieb am 24.03.2005 um 11:50 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hey, die Idee mit einer Dokuseite über htaccess find eich absolut spitze.

Danke, hat mir sehr geholfen, jetzt funzt auch alles.

Gruß
Friendlyuser


bl4` - schrieb am 19.03.2005 um 18:30 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo,
sehr gut Einleitung. Es hat sofort funktioniert
:D


Niklaas - schrieb am 13.03.2005 um 17:19 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hab gedacht ein Link zu meiner Seite dwird angezeigt. :) Naja, hier ist er: http://nbvgif.futurespace4u.net/phpBB2/


Niklaas - schrieb am 13.03.2005 um 17:18 Uhr folgendes:


Eintrag:
Wirklich klasse Anleitung!
Hab .htaccess gleich auf meiner Seite benutzt.
Wer noch ein paar mehr Tipps & Tricks für Webmaster sucht ist auf meiner Seite richtig! Schaut doch mal rein!

Niklaas


maddin - schrieb am 07.03.2005 um 23:00 Uhr folgendes:


Eintrag:
jo super


Tony - schrieb am 07.03.2005 um 14:03 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Nach dem Studium dieser Anleitung bin ich nun wirklich auf übermorgen Abend gespannt, dann will ich es ausprobieren.
Ganz herzlichen Dank für die Beschreibung.
Tony



ggggg - schrieb am 06.03.2005 um 16:55 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:

HI


Johanens Dümig - schrieb am 01.03.2005 um 15:06 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
ich hab a brobölem ich kann die htacdes datei nicht ändern is irgendwie rechtschreibgeschützt oder so keine ahnung


Norman-im-Netz - schrieb am 24.02.2005 um 15:37 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Tolles Tutorial! Danke.


boux - schrieb am 23.02.2005 um 12:54 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Leider wird die Passwortabfrage nur beim ersten Mal gestartet. Warum?


Alina - schrieb am 22.02.2005 um 20:26 Uhr folgendes:


Eintrag:
nett gemachtes Tutorial .. dank dir


Karl-Heinz Zeitler - schrieb am 20.02.2005 um 00:06 Uhr folgendes:


Eintrag:
Nachtrag:
In dem zu schützenden Ordner sollte mindestens eine Datei wie index.htm existieren (bei 1&1), sonst kommt eine error-meldung!


Karl-heinz Zeitler - schrieb am 19.02.2005 um 23:57 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo,
die Anleitung zu -htaccess ist wirklich super und funktioniert. Danke!!
Vielleicht kannst du in deine Anleitung noch zwei Hinweise einbauen, die mir als newbie zunächst Probleme bereiteten:
1. Das Verzeichnis /pass muss ins Hauptverzeichnis der Homepage und die dateien .htpasswd und .htgroup enthalten.
2. die .htaccess muss in das zu schützende Verzeichnis


Manuel - schrieb am 19.02.2005 um 13:48 Uhr folgendes:


Eintrag:

Geht das denn och wenn man dei Site noch nich ins Web gestellt hat ?
Ich kenn mich noch nich so gut aus ich verstehe nich wie man in das Webspace zu greifen kann :
Na vieleicht bekomme ich es ja doch irgedwie hin :)


Laune - schrieb am 18.02.2005 um 09:25 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
super hielfe hat alles funktioniert danke!!


Knut - schrieb am 16.02.2005 um 19:11 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
wie seiht der pfad zu lima-city aus?


webmaster - schrieb am 13.02.2005 um 15:26 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Eintrag:
Tolle Anleitung!!!
Bloß habe ein Problem!!!
Das Passwort Fenster öffnet sich bloß ich kann mich nicht einloggen: Username und Passwort sind richtig!!!Woran kann das liegen?
Gruß Björn

Habe das gleiche Problem kann es sein das t-online das protokoll nicht unterstützt oder gibt es noch eine andere möglichkeit?


Björn - schrieb am 12.02.2005 um 00:04 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Tolle Anleitung!!!
Bloß habe ein Problem!!!
Das Passwort Fenster öffnet sich bloß ich kann mich nicht einloggen: Username und Passwort sind richtig!!!Woran kann das liegen?
Gruß Björn


Manfred - schrieb am 11.02.2005 um 18:39 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Bin grad froh diese Site gefunden zu haben! Prima Anleitung!!!

Grüße
Manfred


jim - schrieb am 10.02.2005 um 20:08 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
thx for a great site!
Well done!! I like your site very much. Go on!
greetings from
http://www.lastminute-fluege.be


jack - schrieb am 09.02.2005 um 23:41 Uhr folgendes:


Eintrag:
WOW, very interesting site! greetings

http://www.freewebhoster.biz http://www.sexshop.bi http://www.reisecenter.biz http://www.direktflüge.biz http://www.erotikartikel.be http://www.last-minute-fluege.be http://www.lastminute-reise.be http://www.hosting24.de.gg http://www.webhosting24.de.gg
http://www.webspace-kostenlos.de.gg http://www.kostenloser-webspace.de.gg http://www.webspace24.de.gg http://www.free-hosting.de.gg http://www.webspeicher.de.gg http://www.speicherplatz.de.gg


Richard - schrieb am 07.02.2005 um 18:11 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Super info's

Danke!!!!!


ingo - schrieb am 02.02.2005 um 11:25 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Super Beschreibung! Ich habe aber dann noch etwas an meinem Apache-Webserver gekämpft. In der httpd.conf muß "AllowOverride All" statt "AllowOverride None" angeben werden. Sonst werden die .htaccess Dateien ignoriert.


katze - schrieb am 26.01.2005 um 14:49 Uhr folgendes:


Eintrag:
mauz


Tom - schrieb am 22.01.2005 um 11:22 Uhr folgendes:


Eintrag:
Gute Beschreibung hierfür. Vielen Dank :) war genau das richtige, was ich haben wollte, um das mit .htaccess schnell zu realisieren :)
Gruß Tom


b - schrieb am 20.01.2005 um 11:11 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
alert('hallo')


Florian Meister - schrieb am 18.01.2005 um 13:51 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Sehr gute Anleitung!

Hat mir sehr weiter geholfen.

Mach doch noch ein paar nützliche Anleitungen auf deine Seite, dann muss man nicht immer so lange googlen :)


hoolger - schrieb am 17.01.2005 um 16:22 Uhr folgendes:


Eintrag:
echt klasse die anleitung!
danke!!


Claus - schrieb am 15.01.2005 um 11:56 Uhr folgendes:


Eintrag:
DANKE!!!
Deine Anleitungen sind wirklich klasse. Wenn ich meine Seite endlich fertig habe, schaffe ich es vielleicht auch endlich einmal was fuer die Allgemeinheit zu bewerkstelligen :-)


tHe_rEAl - schrieb am 11.01.2005 um 17:02 Uhr folgendes:


Eintrag:
danke für die hilfe
ich schau mal obs ich schaff

mfg
tHe_rEAl


nils - schrieb am 09.01.2005 um 10:09 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
moin moin!
klasse, bin gerade am rum probieren und spielen, was den homepagebau betrifft und hab noch diese password function gesucht. da du das so verständlich geschrieben hast, denke ich, bekomme auch ich das hin! ;)
greetz aus nrw

der nils



TiGeR - schrieb am 08.01.2005 um 20:31 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Besten dank @Webmaster

Deine tuts sind super und für jeden verständlich.
Halt die seite hier blos online ;)
super typ biste


reinhard - schrieb am 07.01.2005 um 18:56 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Danke für die wirklich verständliche Erklärung - findet man selten sowas :-)

Reinhard


isetta - schrieb am 06.01.2005 um 13:13 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hey, spitzen Site!!!!

Endlich mal Jemand, der sich verständlich ausdrückt!

Hut Ab!

Liebe Grüsse
isetta


luca - schrieb am 02.01.2005 um 14:05 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hi
dank dir hab ich das jetzt endlcih mit der .htaccess geblickt! danke


THRALL - schrieb am 29.12.2004 um 20:14 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Gute site + Anleitung

ps. Noch ne anmerkung zum realpfad bei htaccess man kann ihn auch ganz einfach durch eine feherhafte php datei ermitteln (etwa ein ; vergessen :-))
Dan zeigt der kompiler den ort der php datei als realpfad an

hab als hoster funpic weiß nicht ob es auch wo anders geht


nona - schrieb am 29.12.2004 um 03:49 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
danke fuer die htaceess-anleitung. verstaendlich geschrieben. nona


Wolfram Winkler - schrieb am 27.12.2004 um 18:35 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo, die Anleitung für einen Passschutz fand ich interessant, leider habe ich Webspace bei Strato und kann die Tipps wohl nicht nutzen.

Gruss

W.Winkler


B. M. - schrieb am 27.12.2004 um 15:23 Uhr folgendes:


Eintrag:
Super Erklärung zum Thema .htaccess. Ok ich muss zugeben, bei meinem ersten Versuch hatte ich einen Schreibfehler, aber dann hat es super funktioniert.


E.T. - schrieb am 23.12.2004 um 13:08 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hm, ich bin noch n blutiger anfänger, was programmierung angeht! aber deine erklärungen sind einleuchtend, schonmal vorab danke!
ach, du schreibst nicht auch c/c++ oder java?
auch dafür hege ich starkes interesse!


Neelz - schrieb am 20.12.2004 um 12:04 Uhr folgendes:


Eintrag:
Verdammt, das war schnell...

Danke für die gute Anleitung!


tam - schrieb am 14.12.2004 um 13:15 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Einfach toll erklärt und schnell nachvollziehbar! Danke!!


Thomas - schrieb am 12.12.2004 um 18:46 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo,

erstmal super Beschreibung zur .htaccess. Hat gleich geklappt.
Frage: wie schaffe ich es, dass im Abfragefenster ("Name des Fensters"- bei dir hier taucht auch der Name der Internetadresse auf, also Verbindung zu www.oraab.de) nicht z.B. home.arcor.de steht, sondern der Name der Internetadresse auf der man sich befindet. Kann man da was machen. Ist ja eigentlich nur fürs Auge.
Würde mich über Unterstützung freuen.

MfG
Thomas


tocor - schrieb am 10.12.2004 um 12:19 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Tagchen,

wollte nur mein Lob aussprechen! Die Anleitung für htaccess ist schon richtig super... Hilft mir echt weiter, somal diese kleine Datei absolutes Neuland für mich ist und ich da vorher nicht so weiter gekommen bin....


steven - schrieb am 09.12.2004 um 15:20 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Auf dieser Seite finden sie die coolsten decks,Taktiken und mehr zu Magickarten


Michael - schrieb am 08.12.2004 um 18:30 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hey, danke! ich habs mit diesem tutorial geschafft. fällt mir nur ein: DAUMEN HOCH :D


Thomas - schrieb am 05.12.2004 um 12:52 Uhr folgendes:


Eintrag:
Tolle Anleitung zum Thema htaccess, wirklich gut!!! War mir eine große Hilfe.

MfG
Th


Fixu - schrieb am 05.12.2004 um 12:16 Uhr folgendes:


Eintrag:

Super Tutorial zum Thema .htaccess !!

Hat mir viele Probleme gelöst! Thanks a lot!

Grüsse aus der Schweiz
Felix


Silvana - schrieb am 29.11.2004 um 12:25 Uhr folgendes:


Eintrag:
Danke für die anschauliche Beschreibung
war sehr hilfreich!
Gruss Silvana


Viktoria - schrieb am 27.11.2004 um 17:13 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ihre Seite gefällt mir sehr,ich finde sie sehr informativ. Mit freundlichen grüßen Viktoria. http://www.teneriffa-ferienhaeuser.de


minni - schrieb am 26.11.2004 um 17:49 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hallo hallo wenn ich schon mal als gast da bin wollte ich auch mal hallo schreiben. gruss aus gieboldehausen bei göttingen von den bauwagenkindern!!!! ;-)



WoelfinN - schrieb am 23.11.2004 um 20:37 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
ein ganz ganz herzliches danke an den autor :))) ein pw geschützter bereich innerhalb von 6 minuten :)


franc - schrieb am 23.11.2004 um 18:19 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
mein webserver (united-systems.org) erlaubt mir leider nicht (ueberhaupt irgendwo in meinem space) eine .htaccess zu erstellen. dann gehts wohl nicht...


Sandra - schrieb am 20.11.2004 um 07:07 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hallo,

sehr schöne und vor allem informative Seite, werde ich
jetzt auch öfter besuchen, um nix wichtiges zu verpassen.
Wer möchte mich kennen lernen?

Über mich:

Früher war ich arrogant, heute weiß ich,
dass ich hübsch und intelligent bin!;-)
Flirt Kontakte zu netten Frauen und Männer
aus deiner Umgebung per SMS:
http://www.kontakte-sms.de/


Marc Müller - schrieb am 19.11.2004 um 01:15 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi, ich verstehe das mit dem htaccess nicht so ganz. Wer kann mir helfen dieses zu erstellen? Es läuft vorne und hinten nicht. Jetzt hab ich das gemacht und habe auch die Abfrage auf meiner HP unter Galerie von mir, aber das Passwort ist nicht korrekt. Was soll das denn?! HILFE!!!!


Juli - schrieb am 14.11.2004 um 15:56 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Mist.
Ich gebe mein Passwort ein (unverschlüsselt) und das fenster öfnnet sich nochmal.
das heißt das mein passwort falsch ist.was mach ich falsch.es ist sehr wichtig das ich eine seite mit einem passwort versehe.bitte am besten per email melden.

MfG
Juli


ploro - schrieb am 05.11.2004 um 22:16 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
kriege msdos nicht geöffnet


ploro - schrieb am 05.11.2004 um 22:02 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
plz



ploro - schrieb am 05.11.2004 um 22:02 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hab ich net so ganz verstanden dat mit den xxxxxxxxxxxx koennte ich das per e mail erklaert kriegen

plz


sibbe - schrieb am 01.11.2004 um 12:22 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Endlich mal ne vernünftige und nachvollziehbare Erklärung zu .htaccess! Respekt!


KH - schrieb am 31.10.2004 um 00:48 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Deine Beschreibung ist super!!
Danke!

Gruß
KH


T.K. - schrieb am 27.10.2004 um 14:46 Uhr folgendes:


Eintrag:
Danke für die verständliche Anleitung füe .htaccess.
noch alles gute
mfg


torce-10 - schrieb am 26.10.2004 um 09:00 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hi
es klappt. ...
allerdings nicht wenn die passwörter verschlüsselt sind.
d.h. sie stehen dort im klartext!
kann es daran liegen, dass ich es lokal mit xampp mache?
gruß torce-10


michael - schrieb am 24.10.2004 um 19:55 Uhr folgendes:


Eintrag:
gute anleitung zu .htaccess

prima!


Pelipe - schrieb am 24.10.2004 um 15:25 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi @ All! Ihr könnt mir bestimmt weiterhelen! Also das mit .htaccess funzt bei mir nicht... Ich habe einen eigenen Web-Server und da lautet der Real-Pfad: 'C:\apachefriends\xampp\htdocs'
Kann man da irgentwas dran machen?!
Greeeeetz
Pelipe


rollinger - schrieb am 22.10.2004 um 14:10 Uhr folgendes:


Eintrag:
Große Klasse Deine htaccess Seite. Auf Anhieb hats funktioniert!

Als Ergänzung wäre das mit
valid-usern ganz gut, denn das ist für normal Sterbliche wie mich, der keine großen Usergruppen hat, die einfachste und schnellste Methode.
Aber Danke für diese hervorragende Seite
rollinger


Eugen - schrieb am 19.10.2004 um 12:56 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Nun bin ich wieder ein paar Informationen reicher, besten Dank!
www.informatikkaufmann.grinis.de


Roland Binder - schrieb am 19.10.2004 um 11:54 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Danke, danke, danke!
Ich könnte deine Füße küssen! Ich habe mich Tage mit dem Thema .htaccess beschäftigt, aber nie verstanden!
Dank deiner ausführlichen und einfach verständlichen FAQ hab auch ich es endlich kapiert!
mfg
Roland


elm - schrieb am 05.10.2004 um 17:02 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo du!!!

Ich habe ein Problem mit htaccess. Schau mal bitte auf meine Seite und kuck dir das mal an pls. Die aufforderung kommt zwar aber ich komm nicht hinein. Vielleicht hab ich was übersehen. Kannst du mir helfen.

lg
ELM


david - schrieb am 30.09.2004 um 09:24 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hallo,

endlich hab ich mal eine seite gefunden, wo ich - als ziemlicher laie- auch mal verstehe wie das funktioniert! vielen dank!


Andi - schrieb am 29.09.2004 um 16:05 Uhr folgendes:


Eintrag:
Danke für die Anleitung zu .htaccess, werds mal ausprobieren! Super!
Respekt und Danke!
Andi


neo-data - schrieb am 28.09.2004 um 20:13 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hi super seite aber bei mir klappt das nich troz korekter angaben kommt imer wieder das loginfenster


cyco - schrieb am 28.09.2004 um 17:23 Uhr folgendes:


Eintrag:
hab alles befolgt...

folgende meldung kommt wenn man auf den ordner zugeifen will: You don't have permission to access /archiv/Downloads/ Privat/ on this server


Arnold - schrieb am 28.09.2004 um 11:33 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Dnake für die Erklärungen und Beispiele zu ".htacess".
Nachdem ich Deine Anweisungen gelesen hatte ging alles ganz einfach.

:-) Arnold


Thomas Kleer - schrieb am 21.09.2004 um 11:13 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo !!

Besten Dank für Deine htaccess-Beschreibung, sie hat mir sehr weiter geholfen. Langwieriges Einlesen in Fachliteratur hab ich mir dadurch erspart...

Besten Dank und weiter so...

Tom


unknown - schrieb am 19.09.2004 um 23:54 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
.....endlich hab ich .htaccess begriffen...

DANKE !!


Viktor - schrieb am 19.09.2004 um 16:30 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo, Kompliment zu der gut gestalteten Website. Sehr übersichtlich und durchdacht.

Grüße, Viktor
http://www.urlaub-fast-kostenlos.de



.::TRON::. - schrieb am 19.09.2004 um 12:26 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hy!

Ist ja echt mal 'ne informative und somit abwechslungsreiche Seite, wenn man bedenkt, was sich sonst so im Netz tummelt! - Interessant wäre für viele 1&1 User sicherlich noch wie das ist, wenn die eigentlichen Webfiles auf http://www.mydomain.tl/files/ untergebracht sind. Dann nämlich stimmt das mit der .htaccess nichtmehr. Das Freigabeverzeichnis (/freunde) sollte dann in oben genanntem Pfad als: http://www.mydomain.tl/files/freunde/ <-- enthalten sein. Dementsprechend muss dann die .htaccess - Datei angepasst werden!

.::TRON::.


samantha Waldert - schrieb am 17.09.2004 um 13:06 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
nun habe ich zufällig diese tolle entdeckt und wollte nicht ohne grüsse verschwinden! liebe grüsse von www.susimaus.com (( wenn Sie mein Eintrag stört,löschen Sie ihn einfach))


Paul - schrieb am 17.09.2004 um 11:30 Uhr folgendes:


Eintrag:
supercoole Anleitung!!!
Thx :)

gerade das Richtige, wenn man das erste Mal mit der Materie zu tun hat und es schnell gehen muß.

An der Sache mit dem htdocs im Realpfad bin ich allerdings auch erst gescheitert.


sibbiii - schrieb am 16.09.2004 um 19:23 Uhr folgendes:


Eintrag:
bitte schreibt die anleitung noch etwas komplizierter, damit eure beschreibung auch mit nem pw geschütz is, das aus einem gewirre von sinnlosen wörtern besteht, vielleicht einen erklären lassen, der erklären kann,,,


thomas - schrieb am 15.09.2004 um 20:19 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
ich versteh das nicht wie du das machen kannst das man einen bereich schützt. hab das programm coolpage. mfg thomas


Hackergod1 - schrieb am 07.09.2004 um 19:30 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hey interesantes tutorial, seh dir mal die Seite befindet sich zur Zeit noch im Aufbau. http://www.webcrew4u.de

bis denne


Hackergod1 - schrieb am 07.09.2004 um 19:29 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hey interesantes tutorial, seh dir mal die Seite befindet sich zur Zeit noch im Aufbau. http://www.webcrew4u.de

bis denne


Angi - schrieb am 07.09.2004 um 14:08 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hi,

dank Deiner Hilfe habe ich es geschafft. Ich musste zwar die Erklärung paarmal lesen, bis ich herausgefunden hatte, dass das pass-Verzeichnis nicht im gleichen Ordner feunde abgelegt wird.

Angi


Michael Kretschmer - schrieb am 04.09.2004 um 18:12 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
puh, geschafft. Danke für die hervorragende Beschreibung. Musste llerdings wieder mal feststellen, dass nach wie vor gilt: "Wer lesen kann, ist klar im Vorteil". Doch dank der hervorragenden FAQs konnte ich alle Problme lösen. Ich habe fast keinen Fehler ausgelassen, auch wenn es schwer verständlich erscheint. Gruß Michael


Marion Büttler - schrieb am 03.09.2004 um 21:42 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo, bin zufällig hier gelandet und wollte nicht ohne nette Grüße wieder entschwinden :-) gruss www.susimaus.com


Simon - schrieb am 31.08.2004 um 18:39 Uhr folgendes:


Eintrag:
Und wieder ein glücklicher .htaccess-Fachmann mehr !!!

Hat mir voll geholfen und ich blicke jetzt komplett durch, danke schön

Tschöö SIMON


Mezzotrinker - schrieb am 27.08.2004 um 20:37 Uhr folgendes:


Eintrag:
Danke für die kurze, einfache Erklärung zu .htaccess. Hat mir sehr geholfen!


Angelika - schrieb am 25.08.2004 um 12:58 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich habe Euch über Google gefunden, ein Lob für Eure Seite. Würde mich über Euren Gegenbesuch freuen. Gruß Angelika. http://www.reise-angebote-teneriffa.de


Matthias - schrieb am 20.08.2004 um 17:51 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi,

super Deine Beschreibung zum Einrichten des Paßwortschutzes mittels .htaccess
Hat mir genialst weitergeholfen.

Gruß,Matthias


opm - schrieb am 19.08.2004 um 22:21 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hast Du toll gemacht!

Danke!

Nur eines: Bring doch irgendwo ein Beispiel mit dem Schutz des Unterverzeichnisses, vielleicht mit Bild des ftp-Stammbaums, dann ist alles noch leichter verständlich. ;-)

Danke nochmal, Grüße!


Gedichte zur Hochzeit - schrieb am 18.08.2004 um 02:29 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hey, eure Seite ist echt toll gemacht, sehr übersichtlich und überhaupt macht es Spass bei euch rumzustöbern, Grüße aus der Schweiz und weiterhin viel Spass.


Teneriffa4you - schrieb am 09.08.2004 um 13:58 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich habe Euch durch Google gefunden und danke für den interessanten Einblick.Gruß teneriffa4you. http://www.teneriffa4you.de


andi - schrieb am 05.08.2004 um 17:33 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hallo,

also erst mal ne tolle seite und eigentlich auch gut erklärt.

trotzdem tuts bei mir noch nicht, ich hab hier geschaut und dirket bei arcor, ich bekomme, wenn ich jetzt auf die seite gehe auch ne aufforderung für username und password, aber irgendwie wird mein passwort nicht genommen


Karo - schrieb am 05.08.2004 um 14:45 Uhr folgendes:


Eintrag:
Ein lob an diese Seite,
hier ist es wirklich einfach erklärt ;)


Karin - schrieb am 04.08.2004 um 23:16 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Endlich Sommer, das mußt ich kurz loswerden und wünsche allen eine sonnige Zeit, ;-)
Fröhlich blubbernde Grüße.


Hess - schrieb am 04.08.2004 um 20:16 Uhr folgendes:


Eintrag:
ich versteh das mit dem real pfad nich kann mir einer en anderes biespiel geben als im tutorial beschrieben?


Schrödi - schrieb am 01.08.2004 um 21:11 Uhr folgendes:


Eintrag:
Platz eins schaffste auch noch ;-)



djd - schrieb am 25.07.2004 um 19:58 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi,
vielleicht kann einer von euch mir weiterhelfen.
Ich versuche auf meiner hp ein passwort geschützten berreich einzubauen. Aber wie??
könnt ihr mir helfen??


Hansi - schrieb am 19.07.2004 um 16:08 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich bedanke mich für Deine Tips, diese haben mir sehr geholfen.Ich habe meine Homepage nicht mehr öffnen können.


Erik - schrieb am 18.07.2004 um 00:32 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich finde es toll, das diese Website nach sehr langer Zeit immernoch über einen alten Link zu erreichen ist, ich freue mich immer über Dinge, auf die man sich verlassen kann. Danke


Oliver - schrieb am 16.07.2004 um 15:53 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Prima Anleitung für .htaccess. Werde es dann auch mal probieren, wenn meine Java-NOF7-Probleme gelöst sind ;-)
Solange kann ich nur hoffen, dass Du weiterhin so tolle Beschreibungen für "Grünschnäbel" wie mich bereit hältst.
Danke.


Markus - schrieb am 12.07.2004 um 14:43 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
ich grutuliere ! Platz 2 bei eingabe von "htaccess" bei google ! : )


Shark - schrieb am 09.07.2004 um 21:49 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
erstmal möchte ich gratulieren zu der guten Erklärung wenns um htaccess geht.
jetzt hätte ich aber noch eine Frage. Weiß denn jemand den REAL-Pfad von AON oder JET2WEB. wäre sehr nett wenn mir mal jemand eine Mail mit dem Pfad senden würde.


hape - schrieb am 05.07.2004 um 09:59 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Deine Anleitung zu htaccess hat mir sehr gut geholfen.Durch einen Bekannten auch leicht zu finden. Mach weiter so.



Tom Ombo - schrieb am 04.07.2004 um 18:16 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
this is a good website and i got a lot of infomation from it i was doing a
report on and this was my number one site thank you so much.


Wollemaik - schrieb am 29.06.2004 um 17:26 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Endlich mal jemand der die sache mit .htaccess sauber erklärt.
Einfach nur danke dafür. Hab´s natürlich gleich auf meiner Page gemacht und.............es klappt.
Wie gesagt: Halt die Ohren steif und nochmal danke


Illuminat23 - schrieb am 25.06.2004 um 23:41 Uhr folgendes:


Eintrag:
Wow also es hat mir sehr geholfen!!!


Steffi - schrieb am 23.06.2004 um 21:07 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Vielen Dank für die großartige Hilfe mit dem ganzen .htaccess-Kram!!! War echt schon kurz davor, einen Urschrei durch unsere beschauliche Siedlung schallen zu lassen...
Endlich eine Anleitung für Leute, die nicht Informatik studiert haben. ;-)

Schöne Grüße aus Hamburg
Steffi


hjfdklsfd - schrieb am 23.06.2004 um 17:30 Uhr folgendes:


Eintrag:
suuuuuuuuppppppppeeeeeeeerrrrrrrr ssssssssseeeeeeeeiiiiiiiitttttttteeeeeeee


TheWolfNRW - schrieb am 21.06.2004 um 11:11 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo du da am anderen Ende,
auch wenn ich nur als Schüler die Sachen erlerne finde ich die Hilfe und Tutorials zu htacces ziemlich gut. Zumindestens ist jetzt alles bei mir sicher *fg*
Ciao Markus


www.sitandbuy.com - schrieb am 19.06.2004 um 19:27 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Danke für die ausführliche Erklärung von .htaccess war für mich sehr brauchbar.

Lg
Tom
Admin @ sitandbuy.com


Michael - schrieb am 18.06.2004 um 14:09 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Erstmal Danke an den Autor! Mir hat diese Seite prima weitergeholfen.

Ausserdem muß ich noch das Folgende loswerden:

>Ron - schrieb am 17.06.2004
>um 17:24 Uhr folgendes:
>Wieso gibst Du bei der
>Pfadangabe zum Passwortfile
>nicht ein verdammtes
>Beispiel? Was soll ich
>mit /kunden/homepages...
>anfangen?

Hallo Ron: Dies ist das verdammte Beispiel! /kunden/homepages...



Ron - schrieb am 17.06.2004 um 17:24 Uhr folgendes:


Eintrag:
Wieso gibst Du bei der Pfadangabe zum Passwortfile nicht ein verdammtes Beispiel? Was soll ich mit /kunden/homepages... anfangen?
Mein Paßwort wird nicht aktzeptiert, also das PWFile offenbar nicht gefunden. Deine Seite ist also null hilfreich, denn den Rest wußte ich schon vorher.


Sanne - schrieb am 15.06.2004 um 07:59 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Spitzenseite! Damit hab' ich es endlich geschafft, mit .htaccess umzugehen und sogar ein paar Kollegen beeindruckt :-)

Weiter so! Gruß
Sanne


-}BE{- Strassi - schrieb am 13.06.2004 um 15:28 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Thx für die Tips!
Konnte ich sehr gut gebrauchen! Weiter so!

so long

-}BE{- Strassi


Nick - schrieb am 02.06.2004 um 19:29 Uhr folgendes:


Eintrag:
Danke für die Anleitung. Hat mir viel Arbeit erspart! Weiter so!

Gruss, Nick


Michael - schrieb am 01.06.2004 um 15:08 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Geht doch nehme alles zurück :-)


celebi - schrieb am 26.05.2004 um 12:29 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Mann muss einfach sagen DANKE!
Es ist sehr gut beschrieben.
Ich habe s local getestet warum weis nicht es funz nicht.
Ich werde es auch schaffen.

DANKE LEUTE
Celebi


Guyfawkes - schrieb am 23.05.2004 um 18:46 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo erstmal und danke für die Anleitung von Htacess :-)

Trotzdem eine Frage:

ich habe einen webspace http://blablabla kann abernicht per ftp://blablabla connecten!

Ich finde auch keine ordner logs wenn ich über frontpage reingehe! kanns mir da wer helfen?


Brown - schrieb am 15.05.2004 um 08:09 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ihr habt einige gute und nützliche Sachen auf der Side....feinfein


Lisa - schrieb am 14.05.2004 um 17:01 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo, schöne Grüße aus Österreich!
Eure Seite ist echt gut gelungen, weiterhin viel Erfolg.


hässlich - schrieb am 14.05.2004 um 11:31 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
boa ist das hässlich


Melo - schrieb am 13.05.2004 um 00:31 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hi, hab mal ne Frage:
Weiß jemand ob man die Passwortvergabe auch automatisieren kann? Und wenn ja bitte wie? Wenn z.B. ein Abo bei einer Seite bestellt, wie bekommt man das dann hin, dass ihm automatisch sofort die Zugangsdaten zugeschickt werden?
Vielen Dank!!!




James Dean - schrieb am 11.05.2004 um 11:18 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
erstmal muß ich danke sagen, dafür, daß Du mir beim schützen einiger seiten meiner hp geholfen hast.
ich habe allerdings noch ein oder zwei tipps, die Du in Deiner beschreibung erwähnen solltest.
[b]erstens[/b] groß und kleinschreibung ist signifikant!
[b]zweitens[/b] sind ordnernamen mit leerzeichen irgendwie nicht geeignet geschützt zu werden ;-(
und [b]drittens[/b] ist es wichtig eine .htaccess datei zu erzeugen, ich habe nämlicham anfang immer mit .htaccess.txt dateien gearbeitet, kein wunder, daß es nicht gefunzt hat. also UMBENENNEN!
mfG J.D.


Christoph - schrieb am 04.05.2004 um 19:43 Uhr folgendes:


Eintrag:
Seite ist suuuper gut!!!


Hubert - schrieb am 01.05.2004 um 03:30 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Danke für die tolle Erklärung auf dieser Seite.
So konnte auch ich einen Bereich meiner Seite schützen. Die Beiträge hier sind leicht verständlich.

Schön das es soetwas gibt.

Grüße Hubert


Michael - schrieb am 30.04.2004 um 17:16 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Klappt nicht , muss immer 3 mal Benutzername und passwort eingeben und dann kommt unauthorised


l - schrieb am 25.04.2004 um 21:30 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
l


Franky - schrieb am 23.04.2004 um 21:35 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Danke für die tollen >Tipps auf Deiner Seite, ich war so frei einen Link auf Deine Seite anzubringen.
Meine Seite ist noch im Entstehen, aber wie Du ja selbst weißt, aller Anfang ist schwer.

Gruß aus Berlin

der Bowlingfan

Frank


Jürgen - schrieb am 22.04.2004 um 15:30 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich habe jetzt schon so viel über Passwort geschützte Seiten gelesen und wie man das macht. Sie lagen alle auf der höheren Ebene die ich nicht verstand. Deine Ausführungen finde ich absolut verständlich und sogar ich habe etwas damit anfangen können. Super


Gino - schrieb am 22.04.2004 um 08:22 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Danke erstmal. Ich werde gleich mal probieren deine Anleitung für mein Vorhaben umzusetzen ;)


htacces - schrieb am 20.04.2004 um 14:21 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hi, ich möchte auf meine seite eine passwort geschützten berreich machen, aber evrstehe nich wo ich den htacces bereich finden soll!!?
kann mir das nochmal einer erklären!!? wäre neeetttt!^^ *g*


gery - schrieb am 19.04.2004 um 14:52 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich finde diese Website echt cool!
Einfach und verständlich wird alles nötige erklärt.
Endlich mal eine Site, welche wirklich Sinn macht(enthält keinen Schrott!!)

gruss

gery


Guter Rat - schrieb am 15.04.2004 um 08:37 Uhr folgendes:


Eintrag:
Verbrenn die Homepage und deinen Pc und überlass das den profisso was ins web zu stellen sonst kommt wieder so ne kinderkacke wie bei dir raus...


Café H - schrieb am 14.04.2004 um 15:24 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Vielen Dank !!
Es ist erstaunlich in welchen einfachen Worten man manchen Umstand im PC-Bereich beschreiben kann. Als eigener Webmaster sind mir äußerst komplizierte Anleitungen durchaus massig bekannt, daher großes Lob. Schade ist nur, daß deine Anleitung speziell auf bestimmte Provider zugeschnitten ist. Genauso hätte jemand eine allgemeine Anleitung schreiben können... bzw. sollen. Trotzdem vielen Dank, denn mit ein wenig Einfühlungsvermögen für die Materie kann deine Anleitung jeder umformen... Gruß das 'H'


Thomas - schrieb am 13.04.2004 um 23:46 Uhr folgendes:


Eintrag:
Klasse Seite. Der Counter gibt dem Recht. Gute Erklärung für htaccess. Hat mir sehr geholfen. Vieleicht noch erwähnen, das der Link mit http:// anfangen sollte. War mein Fehler...

Weiter so...


Lipp - schrieb am 13.04.2004 um 18:53 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hey, kewle Seite..
Finds voll stark von dir sone Hilfe zu geben, Danke =)


ralf - schrieb am 13.04.2004 um 06:25 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
.htaccess - so geht's ist ein toller Beitrag - danke!


Swetlin - schrieb am 09.04.2004 um 02:13 Uhr folgendes:


Eintrag:
Danke für die verständliche Anleitung
Grüße aus Berlin


reddevil - schrieb am 08.04.2004 um 23:08 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
fettes lob!!

echt geile seite mit netten anleitungen.

mfg reddevil


grusskarten ecards - schrieb am 30.03.2004 um 12:45 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Durch Zufall bin ich hier auf dieser Seite gelandet und bin wirklich begeistert. Dabei habe ich laengst nicht alles gesehen. Aber was ich sah, gefaellt mir ausnahmslos. Ein dickes Lob an den Webmaster! Weiter so... Liebe Gruesse, Dagmar (die sich jetzt noch ein wenig umsieht...)


Fabi - schrieb am 28.03.2004 um 17:00 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi,

Ich arbeite gerade an einem Programm das diese daten automatisch macht. Falls interesse da sein sollte einfach mal melden.

Mfg
Fabian Kuran
(FKSoft)


otto - schrieb am 26.03.2004 um 12:24 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
otto


fritz - schrieb am 24.03.2004 um 18:18 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
tolle seite über htaccess, aber leider funktioniert es nicht bei mir! es erscheint zwar eine eingabe-maske mit benutzername und passworteingabe, aber wenn ich es (korrekt) eingebe, werde ich nicht weitergeleitet!

kann mir jemand helfen?


Jessica - schrieb am 24.03.2004 um 09:14 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hallo! bin ueber eine andere seite hier bei euch gelandet. was kann man an einem verregneten Tag sonst machen ausser durch´s web zu kurven! trotz de schlechten wetters allen einen schoenen tag!


Tamara - schrieb am 24.03.2004 um 00:30 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Wow! Diese Webseite ist wirklich gut. Mir gefällt das Design. Sowas findet man im Netz nicht oft. Ein Lob an alle, die daran mitgearbeitet haben. Weiter so... Liebe Grüße, Tamara


Jessica - schrieb am 23.03.2004 um 09:42 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
fettes Lob :)))


Raimund - schrieb am 19.03.2004 um 09:27 Uhr folgendes:


Eintrag:
Danke, ist eine recht gute Anleitung. Jetzt gehts auch bei mir.


meph - schrieb am 18.03.2004 um 21:14 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
echt eine super gut erklärte anleitung!
dickes lob von mir!
hat mir echt was gebracht.-danke


uninterressant - schrieb am 18.03.2004 um 20:13 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Endlich ich wusste nicht wie man Htaccess anwendet! aber jetzt!!!

P.S.: das mit der HP adresse ich KEIN Witz (einmal aufrufen 2mal Lesen!!!)


sag ichnich - schrieb am 12.03.2004 um 10:48 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
nett, wirklich!
Wer das erfolgreich angewendet hat, kann dann ja hier weiterlesen: http://selfhtml.teamone.de/diverses/htaccess.htm


HowlingWolf - schrieb am 11.03.2004 um 18:22 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Kennt jemand zufällig den Realpfad für Arcor.de?
Bitte dann eine eMail schicken.
Danke


Mark - schrieb am 11.03.2004 um 12:11 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo!
Eine wirklich gute Einführung! Leider funktioniert es bei mir nicht..
Grundsätzlich habe ich aber mal folgende Fragen:
Mein Ziel ist, das über den webspace bei 1und1 mittels ftp Dateien ausgetauscht werden können. Externe erhalten dafür einen account auf dem ftp-server(webspace). Können diese dann Dateien auf den Server schieben und ich sie abholen? Ist es richtig, daß der Externe mit einem ftp-Programm (WS_ftp) sich dann direkt in das geschützte Verzeichnis einloggen kann? Muss dieses Verzeichnis als Startverzeichnis angeben werden?
ODER
erlaubt die Verwendung von htaccess...nur den ABRUF über den Browser?

weder mittels ws-ftp noch über den ie5.5 kann ich mich nach Durchführung der hier beschriebenen Einrichtung einloggen.
Welche Einstellungen muss ich im ws-ftp benutzen um auf das Beispiel- Verzeichnis von oraab.de/freunde zugreifen zu können? Könnte ich dann auch Dateien hochladen?

Wie erreiche ich, daß der IE mich jedesmal nach den Zugangsdaten fragt?

Für jeden Tipp dankbar
Mark


Daniel - schrieb am 03.03.2004 um 21:17 Uhr folgendes:


Eintrag:
Danke fuer die Seite, hat mir sehr geholfen !


ich - schrieb am 02.03.2004 um 14:13 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
wo kriegt amn diese fzp program her?


Renate - schrieb am 19.02.2004 um 21:03 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
ich schließe mich dem ganzen Lobesgesang einfach an!!! Ich wollte (oder habe) heute ein content management system installiert und auch einfach nicht grafft, wo ich die Passwörter unterbringe... Hat mich ein paar Stunden gekostet - aber jetzt bin ich schlauer!
Gruß, Renate


N3oph3us - schrieb am 19.02.2004 um 15:45 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich habe mich wirklich sehr über dein Tutor. gefreut, da ich mir demnaechstselbst eine Hompage anschaffen werde(nicht mehr diese blöde Baukastenkacke von Beepworld ;)),empfinde ich deine Hilfe hier als sehr nützlich! Besten gruß auch vom rest des H4ck3rz-Clan's!!!


shorty - schrieb am 05.02.2004 um 13:12 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
achso, hier meine HP
http://www.malerkunst.com
:-)


shorty - schrieb am 05.02.2004 um 13:11 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
und hier im gegenzug, für die
super .htaccess erklärung mein angebot!
Wenn du willst, dann schick mir mal an meine adresse nen banner von dir, vergewissere dich aber vorher,ob du auch auf meine hp mit drauf willst...?!

grus aus berlin
shorty


shorty - schrieb am 30.01.2004 um 00:27 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
wow, endlich mal ne brauchbare erklärung zu htAccess

nice 1

:-) weiter so !


Leon16 - schrieb am 28.01.2004 um 21:50 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich weiss das das hir net her gehört aber vielleicht kann mir jemand verraten, wie ich einen ordner auf meiner festplatte passwort schützen kann? ich würde mich über die Info freuen!

Und die seite ist echt gut... =)


DrDude - schrieb am 28.01.2004 um 20:03 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Very big thanks for the info on 1und1 .htaccess!! I worked for two hours on that and gave up. Today I found your site through Google and am sooooooo HAPPY I got the p/w working. I would have never figured out the Relative path! Thanks again! DrDude


wadda - schrieb am 22.01.2004 um 20:44 Uhr folgendes:


Eintrag:
hallo!!! die erklärung ist einfach super. kann man eigentlich nur verstehn sogar für so newbies wie mich :)
respekt!!! weiter so
wadda


grinsemann - schrieb am 19.01.2004 um 12:13 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
servus,
danke für die schicke hilfe auf der Seite hat mir geholfen *strahl* nur weiter so

greetz grinsemann


Daniel Pache - schrieb am 14.01.2004 um 21:52 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ganz schoen geschickt am Ende der Anleitung nen Verweis auf Deine Seite zu geben :) Ich habe naemlich nur bei Google nach ner Idiotensicheren Anleitung fuer nen Freund gesucht - nicht uebel muss ich sagen. Vielleicht hilft Dir so ein Script dass den Navigationsframe einfach nachlaedt? Auf jeden Fall nochmal danke fuer die Muehe die Du Dir gemacht hast.

;-)

Daniel


Ulla Benzing - schrieb am 14.01.2004 um 17:05 Uhr folgendes:


Eintrag:
Bin stolz auf Dich, Ausführungen sind sehr gut, auch wenn ich das leider nicht verstehe. Habe ich eigentlich auch so ein Passwort?
Liebe Grüsse, Deine Mama


André - schrieb am 14.01.2004 um 14:59 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Coole Site mit viel Hilfe zu .htaccess
Merci!


Stuart - schrieb am 12.01.2004 um 14:32 Uhr folgendes:


Eintrag:
Tach auch,

Ich find deine Beschreibung zum .htaccess richtig gut und auch einfach.....
Echt super.

Gruß....Stuart

www.bka-spelle.de.vu


Dino - schrieb am 09.01.2004 um 19:50 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi there!
A big compliment for your great site! I´ll surely visit you again!
Best wishes fom Dino


BladeSmith - schrieb am 08.01.2004 um 21:57 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Erstmal, geile erklärung. Aber bei mir klappts trotzdem nicht hab nen eigenen webserver bei mir mit easy PHP eingerichtet. Hab auch nen gleichnamigen webordner freigegeben. darin gibts jetzt nen freunde Ordner in dem die htaccess datei liegt. Dann hab ich noch nen htdocs ordner, und darin ein pass ordner erstellt in dem die htgroup und htpasswd liegt. Wenn ich auf den Freunde Ordner zugreife kommt auch die Abfrage, aber er erkennt meine Passwörter nicht an. Darum meine Frage zum real-Pfad. Wie muß der bei meinem Server lauten. Entweder fang ich mit D:\webordner\htdocs\pass\.htgroup an, oder wie? bzw .htpasswd.


Henry - schrieb am 05.01.2004 um 16:13 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo!

Die Anleitung zu htaccess hier ist die erste, die ich im Web so richtig verstanden habe.
Trotzdem habe ich noch eine Frage:
Bei den beiden Zeilen mit Pfadangabe in .htaccess (Gruppen und Passwörter), wo beginnen diese Pfade?
Beginnen sie bei dir auf www.oraab.de/kunden usw. oder wo?

Henry


Andy - schrieb am 01.01.2004 um 20:02 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Wie ist das den bei strato kunden ? gild das da genau so ? Denn ich bekomme denn real pfad einfach nicht raus....:(



Danke gruss Andy...:)


Dominik - schrieb am 28.12.2003 um 19:14 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo... hat super funktioniert mit dem htaccess... danke für das super Tut!


apo - schrieb am 24.12.2003 um 23:46 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
erstmal möchte ich gratulieren zu der guten Erklärung wenns um htaccess geht.
jetzt hätte ich aber noch eine Frage. Weiß denn jemand den REAL-Pfad von AON. wäre sehr nett wenn mir mal jemand eine Mail mit dem Pfad senden würde. danke.



Lara - schrieb am 16.12.2003 um 10:56 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo... Bin hier auf eine sehr nette Seite gestoßen. Werde sie bestimmt noch mehrmals besuchen... Viele lieben Grüße, Lara.


Zikwisky - schrieb am 13.12.2003 um 06:35 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Moinsen,

die Vorgehensweise von "htaccess" hast Du echt super beschrieben. Hat mir sehr weitergeholfen. Vielen Dank und schoene Weihnachtstage...

Mach weiter so!

Yasim



Kai - schrieb am 12.12.2003 um 13:56 Uhr folgendes:


Eintrag:
bei www.8ung.at gibts auch free-webspace: 20MB... man kann sich aber auch soweit ich weiß mehrmals anmelden.
wie sieht denn die werbung von den wildhorses-sites aus? hat jemand ne seite?


Kai - schrieb am 12.12.2003 um 13:55 Uhr folgendes:


Eintrag:
bei www.8ung.at gibts auch free-webspace: 20MB... man kann sich aber auch soweit ich weiß mehrmals anmelden.
wie sieht denn die werbung von den wildhorses-sites aus? hat jemand ne seite?


Reinhard - schrieb am 03.12.2003 um 23:48 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Schöne Seite aber noch relativ wenig Inhalt, was das Potential der htaccess Datei und deren Möglichkeiten angeht. Ich denke da an mod rewrite etc.

gruesse


deagol - schrieb am 27.11.2003 um 09:32 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
danke für die htaccess erklärung...


Melissa Baker - schrieb am 26.11.2003 um 12:48 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo, liebe Grüße aus Frankfurt, finde das Ihr euch ne Menge Mühe gegeben habt, schöne Seite, macht weiter so,.....Gruß Melissa


Martin - schrieb am 26.11.2003 um 00:17 Uhr folgendes:


Eintrag:
Nachtrag:

Das sieht dann z.B so aus:
(!-- ~# Benutzer1:zKm6tKE4JfndQ Benutzer2:gf4576deLOpe Benutzer3:LArtBdef.fLH1W #~ --)
(HTML)
(HEAD)
.
.
.


Die runden Klammern sind natürlich durch die Zeichen >< zu ersetzen!

Viele Grüße
Martin


Martin - schrieb am 26.11.2003 um 00:16 Uhr folgendes:


Eintrag:
Nachtrag:

Das sieht dann z.B so aus:
(!-- ~# Benutzer1:zKm6tKE4JfndQ Benutzer2:gf4576deLOpe Benutzer3:LArtBdef.fLH1W #~ --)
(HTML)
(HEAD)
.
.
.



Viele Grüße
Martin


Martin - schrieb am 26.11.2003 um 00:14 Uhr folgendes:


Eintrag:
Nachtrag:

Das sieht dann z.B so aus:
"


.
.
."




Martin - schrieb am 26.11.2003 um 00:10 Uhr folgendes:

Eintrag:
Hallo Oliver,
erst einmal DANKE für Deine Mühe, das mit "htaccess" vernünftig zu erklären!
Jetzt habe ich das endlich mal begriffen und dann muß ich feststellen, daß das bei mir nicht funktioniert! :-(

Aber jetzt nach vielem recherchieren habe ich in einigen Quelltexten (nur im Editor sichtbar als Kommentar)
die "htpasswd" entdeckt!

Das sieht dann z.B so aus:



.
.
.

Habe das ausprobiert und das funktioniert einwandfrei mit allen Benutzern!
Das ist zwar nicht so sicher wie "htacccess" und "htpasswd", da man ja den Benutzernamen sehen kann, aber ist doch sinnvoll, wenn man eine Seite sichern will und der Server keine htaccess-Dateien akzeptiert! Oder?

Viele Grüße
Martin


Karsten Krug - schrieb am 25.11.2003 um 18:49 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo! Bin über Deine Auskünfte was die passwortgestaltung angeht sehr beeindruckt! Sehr verständlich und auch easy! Aber eine Frage hätte ich dann doch noch mal! Dein Pragrammdownload zum erstellen von Passwörtern läuft bei mir gar nicht! Ich habe das Betriebssystem XP kann das sein das Deine Software nur unter WIN98 läuft??? Viele Grüße Karsten


Prometheus - schrieb am 25.11.2003 um 17:49 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi nochmal, ich hab vorhin mist geschrieben sorry, aber ich hab bei tripod versucht das einzurichten, hatte aber keinen erfolg bis jetz...er FRAGT mich noch nichtmal, sondern sagt einfach 404...
für jede hilfe wäre ich äußerst dankbar...Prometheus




Prometheus - schrieb am 25.11.2003 um 16:13 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
nAbend, nette seite!
bloß ich bin verwirrt, ich will doch bloß, dass man ein passwort eigeben muss, ohne benutzername...usw usf...aber naja, ich werd das schon hinkriegen(hoff ich :) )


Herbie - schrieb am 24.11.2003 um 12:44 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
interessanter und hilfreicher beitrag,wenn es nichts ausmacht würde ich die startseite gern verlinken damit auch andere in den genuss kommen.tschaui


Setisearcher - schrieb am 23.11.2003 um 00:16 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallöle,

endlich mal jemanden gefunden der den Schroot mit der .htaccess Datei vernünftig erklären kann:-) Danke... aber ein Mango hat das Teil, es merkt sich offentsichtlich die IP. Trotz nicht gesetzten Haken kommt keine Abfrage mehr:-(((

Egal... Danke und bis denne


Moh - schrieb am 22.11.2003 um 14:29 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Also eine sehr tolle beschreibung sie ist echt klasse. danke für deine mühe


SySCo - schrieb am 20.11.2003 um 12:04 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Das war schonmal echt simple.
Aber mir hilft das so nicht, das ist "leider" nur Grundwissen ... kennst Du dich etwas besser mit .htaccess aus?
OK folgendes, ich habe einen Bereich geschaffen, auf den nur bestimmte User zugreifen dürfen! Kein Problem soweit.
Jetzt will ich aber einen Redirect für jeden User spezifisch (z.B. User1 -> user1_index.htm) per .htaccess einbauen. Normale Redirects, wie mit dem META-Tag habe ich auch unter .htaccess verstanden, funzt aber nicht per Username!
Wenn Du ne Idee hast, schick mir bitte ne Mail!?! Ich suche weiter im Netz ...
THX SySCo


anda - schrieb am 18.11.2003 um 21:08 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hello!

danke für diese seite... die beschreibung ist hier echt sehr verständlich. dennoch muss ich leider sagen, es funktioniert nicht... ich hab alles so gemacht, wie beschrieben, aber wie bei sahan klappt es einfach nicht.
was ich allerdings nicht machen konnte ist in /logs reinschauen.. das hab ich nirgends gefunden.
viellecith hat jemand eine idee... danke

anda :)


Sahan - schrieb am 18.11.2003 um 11:40 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hallo,

ich habe eine .htaccess eine .htgroup und eine .htpasswd in dem geschützten Bereich Schutz reingelegt, wo auch die geschützte main.html Datei liegt mit den dazugehörigen Bildern Ordner.
Es Fragt zwar nach Benutzername und Passwort doch ich komme nicht rein.
Ich habe Perfect FTP und habe nicht Binär sondern ASCII bei der Übertragung eingestellt. kannst du mir bitte helfen oder jemand anders!



Marc - schrieb am 17.11.2003 um 20:14 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
klasse anleitung!
damit hab' ichs endlich auch kapiert!
vielen dank!

grüße von marc!


Schecke - schrieb am 14.11.2003 um 19:26 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hi, wenn immer alles so einfach wäre.

Ich hab viele andere WebSeiten gelesen *nerv*, dann bin ich auf Deine getroffen und es auf Anhib erfolgreich.

Danke


Flo - schrieb am 08.11.2003 um 13:54 Uhr folgendes:


Eintrag:
hmm... merk grad das hier php code rausgefiltert werden *rolleyes*
also nochmal. dieser befehl muss in eurer datei stehen:
print_r($_SERVER);


Flo - schrieb am 08.11.2003 um 13:52 Uhr folgendes:


Eintrag:
für alle, die nicht wissen wie sie ihren relative path rausbekommen:
macht eine php datei in der folgendes steht:

die speichert ihr dann z.b. als "server_global.php" ab und uppt sie auf euren server und ruft sie im browser auf.
dort steht dann irgendwo "[DOCUMENT_ROOT] =>", und das dahinter ist euer relativer pfad.


mfg Flo


Firebolt - schrieb am 03.11.2003 um 23:27 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hoila Chummer,

sehr gute Erklärung.
Meine Anleitungen waren unvollständig, so z.B. von hosteurope und Andere aus dem Netz.

Nun geht es, da ein Fehler bei der Passworterstellung passierte. Die Seite Crypt übringens produziert auch ein korrektes PW. Nur das htpasswd.exe von Apache kann es. Hatte auch ein php-Script gehabt, welches auch kein richtiges PW erzeugte.
Das MD5 PW wird nur durch htpasswd korrekt erzeugt.

Ciao
Firely


Shell.Shock - schrieb am 01.11.2003 um 13:04 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hab da ein kleines Problem...
Das .htaccess Fenster kommt und ich kann meinen Namen und PSWD eingeben. beim klick auf OK passiert nichts, außer das sich das Fenster nochmal meldet. Nach dem dritten mal anmelden kommt immer der Server-Fehler...
Vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich.

Ansonsten ist die Seite echt super! Respect


Matthias - schrieb am 29.10.2003 um 21:06 Uhr folgendes:


Eintrag:
Wow! Eine wirklich sinnvolle Seite! Werde es demnächst ausprobieren!


Netzmeister - schrieb am 29.10.2003 um 13:21 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo nochmal,

für alle die weiterhin Probleme haben hier ein Hinweis:

Die Beschreibung ist schon korrekt, aber wenn man mehrere domains in einem Vertrag bei 1 und 1 oder purtec verwaltet kann es zu Problemen mit der Pfadangabe kommen (wie auch bei mir). Das passioert dann, wenn man die einzelnen Inhalte der domains jeweils in einen Ordner legt und dann in der "Domainverwaltung" diesen Ordner als Startordner angibt. Dann ändern sich die Pfade. In der Domainverwaltung kann man auf den button "i" rechts neben der domain klicken und siht dort den Pfad. Diesen dann einfach kopieren und in die .htaccess eintragen.

Dann klappt's problemlos.

@oliver: vielleicht hast Du ja Lust diesen Hinweis in Deine FAQ's mit aufzunehmen, denn die Beschereibung ist ansonsten ja klasse!

Übrigens empfiehlt 1 und 1 die Passworter hier zu verschlüsseln:

http://www.linux-profis.de/php4/crypt.php4

Ich weiss aber nicht, ob die Verschlüsselung hier auf der Seite nicht eventuell das Gleiche macht ...

Gruss

ND



Netzmeister - schrieb am 28.10.2003 um 15:56 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo,

die Beschreibung ist wirklich sehr gut verständlich. Ich bearbeite gerade eine Seite die auf dem purtec.de server liegt und es will einfach nicht funktionieren. Die Pfadangaben sollten alle richtig sein. Aber nach Eingabe des Passwortes im Login gehts nicht weiter. Gibt es irgend welche neuen bekannten Fehler?

Wäre Dankbar um Nachricht:

mailto:meister@netzmeister-st-pauli.de

Hanx a lot

Gruss

ND


Heiko - schrieb am 28.10.2003 um 10:58 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo, ich lunger auf deiner Seite rum, weil ich gerade dabei bin meine Seite gescheid auszubauen, und dazu gehört auch ein gesicherter link *fg* und naja, du hast eine klasse anleitung gemacht... ich werde es dann mal ausprobieren gehen...!

Aber danke, echt klasse page! Ciao


popanz - schrieb am 27.10.2003 um 20:14 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
kann mir jemand den algorithmus für die .htaccess-verschlüsselung mitteilen?


Markus - schrieb am 27.10.2003 um 14:47 Uhr folgendes:


Eintrag:
Endlich funzt des bei mir auch mal.
Exzellente Seite ! !


Jonas Rebmann - schrieb am 27.10.2003 um 07:26 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Sehr schöne Seite, ich habe .htaccess nicht kapiert, aber jetzt... Macht weiter so!


Anne - schrieb am 27.10.2003 um 01:39 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
tüftel da schon den ganzen tag dran rum - und find die lösung net *seufz* bin jetzt soweit, dass ein passwort verlangt wird, wenn ich das verzeichnis aufrufe, tippe ich dann aber das passwort ein, klappts nicht. *verzweifel* woran kann das liegen?


Marc - schrieb am 24.10.2003 um 08:33 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hallo,

die Anleitung ist sehr gut. Mal wieder war bei mir, wie bei so vielen Compi-Dingen der Fehlerteufel am Werk und es hat zwei Stunden gedauert, bis ich festgestellt habe, daß in einem Wort einer Datei nur ein Buchstabe fehlt. Jetzt funzt alles super. Vielen Dank.

Marc


Marc - schrieb am 17.10.2003 um 08:09 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Sehr gute Seite!
Werde die Funktion anhand Deiner Anleitung jetzt bei mir umsetzen.

Vielen Dank

Marc


coco - schrieb am 15.10.2003 um 16:29 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hihi,


coole anleitung, leider hats bei mir nicht genau so funktioniert, wies hier beschrieben ist! aber ohne diese anleitung wäre ich nicht weiter gekommen, deshalb grosses lob. wahrscheinlich lags eh an mir, aber jetzt funktioniets!!

und zwar hat bei mit das mit dem nicht gearbeitet, erst als ich require user xxxxxx geschrieben habe gings. keine ahnung warum.


gruss coco


Penelope - schrieb am 07.10.2003 um 16:28 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
kann mir bitte jemand helfen wie ich unter apache 2.0.47 den real-pfad herausbekomme! es ist sehr dringend!

weil bin schon am verzweifeln!

lg penelope


pope - schrieb am 06.10.2003 um 12:53 Uhr folgendes:


Eintrag:
thx 4 ur htaXXes©-iNForMaTon page™ close (¿)


Hesse-Company - schrieb am 03.10.2003 um 15:01 Uhr folgendes:


Eintrag:
123456789


Berny - schrieb am 01.10.2003 um 21:53 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hallo,

kann mir bitte jemand den pfad für .htaccess für aon (jet2web) mailen!!

danke im vorhinein

mfg,

Berny


Daniel - schrieb am 01.10.2003 um 13:22 Uhr folgendes:


Eintrag:
Danke, du hast mir mit deiner .htaccess Passwortbeschreibung den Tag gerettet.


galli - schrieb am 30.09.2003 um 14:35 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
My Nickname is "galli"
und habe folgende Frage/Bitte:

Wie kann man von nur einer Passwort-Abfrage aus

"je nach Passwort"
------------------

auf entsprechende User-Verzeichnisse wechseln, die
wirklich nur "je nach Passwort" aufgerufen werden
dürfen ???

Wer kann mir helfen, oder wo gibt es dazu eine Beschreibung???
(Möglichst deutsch)

Freue mich sehr auf baldige Hilfen/Antworten/Links.

Danke!!!!!




Biggi - schrieb am 05.09.2003 um 22:54 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi,
auch bei http://www.piranho.com wird htaccess unterstützt


devitalize - schrieb am 05.09.2003 um 19:26 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hi!
nice das du so ne Seite gemacht hast :)


Andreas - schrieb am 04.09.2003 um 11:14 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Eure Seite gefällt mir sehr gut!
Werde öfter wieder vorbeikommen!


Stacy - schrieb am 04.09.2003 um 10:13 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
kann man eigendlich rausfinden wem welche emailadresse bei gmx gehört ??
bekomme ständig blöde mails und wüsste gern von wem die sind . bitte um antwort . danke - stacy


musicdavidm - schrieb am 29.08.2003 um 23:49 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Vielen Dank! Diese Vorgehensweise reicht mir schon, mehr Erklärung hätte ich nicht gebraucht!


Arndt Büthe - schrieb am 29.08.2003 um 17:18 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Bin grade am aufbauen einer kleinen Seite, da kam mir die .htaccess Hilfe grade recht - danke!


hiddenone - schrieb am 29.08.2003 um 16:50 Uhr folgendes:
E-Mail: nö@net.com

Eintrag:
Hey coole Site, hat mir geholfen htaccess zu nutzen :-)
ALles Gute!


SPunki - schrieb am 28.08.2003 um 17:45 Uhr folgendes:


Eintrag:
das tutorial ist super und echt verständlich erklärt.



MadM - schrieb am 28.08.2003 um 11:08 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hi Oliver,

dein .htaccess-Tutorial ist wirklich Gold wert, vielen Dank!
Ich werde .htaccess auf o.g. Seite benutzen, um den Händlerbereich zu schützen, dauert aber noch ein paar Tage.

vlg
MadM


Jürgen - schrieb am 26.08.2003 um 14:03 Uhr folgendes:


Eintrag:
Jetzt ist dann doch noch von 1und1 eine Antwort gekommen:

Sehr geehrter Herr Herrmann,

die Option "Geschützte Verzeichnisse" gibt es in Ihrem Konfigurationsmenü.
* Loggen Sie sich zunächst in Ihr Konfigurationsmenü (http://login.1und1.com/) ein.

* Wechseln Sie ggfs. in die "Vertragsauswahl" und klicken Sie nun beim entsprechenden Vertrag auf "Vertrag auswählen".

* Im linken Menü wählen Sie nun:"Konfiguration und Verwaltung" -> "Zugangsdaten" -> "Geschtzte Verzeichnisse".
* Nun können Sie über den "Einrichten-Button" einen neuen Verzeichnisschutz anlegen.

Falls Sie dennoch selbst einen Passwortschutz für ein Verzeichnis einrichten möchten, gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Erstellen Sie in dem Ordner, der geschützt werden soll, eine Datei namens .htaccess (der Punkt ist wichtig!)

Folgendende Einträge sollte die Datei enthalten:

AuthType Basic
AuthName "Passwortgeschützter Bereich"
AuthUserFile /kunden/homepages/XX/XXXXXXXXX/htdocs/[Ordner]/.htpasswd
require user [Username]

Der String /homepages/xx/xxxxxxxxx/htdocs/ steht exemplarisch für Ihren Document Root, also dem absoluten Pfad zu Ihrer Präsenz. Diesen finden Sie in Ihrem Konfigurationsmenü unter "Konfiguration & Verwaltung" -> "Domains" -> "Domain-Verwaltung" -> Klick auf den "i"-Button hinter der entsprechenden Domain.

Den Text "Passwortgeschützter Bereich" können Sie durch einen beliebigen Text ersetzen, wie beispielsweise "Nur für Insider".

Ersetzen Sie [Ordner] durch den zu schützenden Ordner. Wenn der Ordner zum Beispiel "projekte" heißt, schreiben Sie "projekte" an dieser Stelle. Achten Sie dabei auf Groß- und Kleinschreibung. Den Text [Username] ersetzen Sie durch einen beliebigen Usernamen, zum Beispiel user, test, puretec, oder ähnlichem. Sie können, um mehreren Leuten den Zugang zu ermöglichen, auch mehrere Zeilen der gleichen Form hinzufügen.

2. Erstellen Sie in diesem Ordner eine Datei namens .htpasswd (wieder: Punkt nicht vergessen).

Folgende Einträge sollte die Datei enthalten:

[Username]:[VerschlüsseltesPasswort]

Für jeden in der .htaccess angegeben User brauchen Sie eine Zeile. Das verschlüsselte Passwort bekommen Sie zum Beispiel unter der Adresse http://www.linux-profis.de/php4/crypt.php4

Beispiel:

ersteruser:Ho/87YN6YqP89
zweiteruser:a&3495634&9

(In diesem Fall stünde in der .htaccess "require user ersteruser" und in einer neuen Zeile "require user zweiteruser".)

3. Laden Sie diese beiden Dateien im ASCII (Text)-Modus (eine entsprechende Option sollte in Ihrem FTP-Programm enthalten sein, wenn nicht, wird es automatisch richtig gemacht) in die Ordner auf Ihrem FTP-Server hoch.

Wenn Sie alle Angaben befolgt haben, ist der Passwortschutz für den entsprechenden Ordner aktiv.


Aber das wissen wir doch längst... ;-)

Grüße,

Jürgen


sabine - schrieb am 25.08.2003 um 14:56 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
ich kann keine textdatei mit .htaccess erstellen.... den . davor lässt mein comp ned zu........i bin verzweifelt...
biiiittteee hilfee!
lg


Jürgen - schrieb am 25.08.2003 um 13:51 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo,

ich kann einfach nur sagen: GEIL!!!!!!!
Ich habe jetzt schon 2 Wochen rumgemacht mit der Schei... .htaccess, jetzt klappt es!

Vielen Dank!!!!!!!!!!!

Jürgen


webmaster - schrieb am 25.08.2003 um 08:25 Uhr folgendes:


Eintrag:
Wenn immer alles so erklärt würde ! Als User mit geringen Programierkenntnissen steht man ja oft als Ochs vorm Berg.
Gute Anleitung ! Danke


DC-fans - schrieb am 19.08.2003 um 09:27 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Vielen Dank für das Super-Tutorial zu .htaccess! Konnte ich super gebrauchen, kann diese Seite nur empfehlen !!! Hat sofort geklappt !

Thxs !


Nick - schrieb am 14.08.2003 um 23:30 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Vielen Dank für die ausgezeichnete Beschreibung zu .htaccess. Hat bei mir einwandfrei funktioniert!! Was besseres habe ich im ganzen I-Net nicht gefunden!!


guru - schrieb am 14.08.2003 um 08:30 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
immer wieder diese lamer...


Matthias - schrieb am 10.08.2003 um 16:35 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
tolle Seite,versuche nämlich schon eine ganze Weile das mit den "htaccess" hinzubekommen,
Danke


Andreas - schrieb am 09.08.2003 um 17:23 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Moin,

Und Vielen Dank für die Mühe. So konnte ich bequem meine Erinnerungen auffrischen!
Und gleich eine private Seite für die Ergebnisse unseres ManagerSpieles programmieren, ohne Angst haben zu müssen, dass die Spammer gleich wieder unsere EmailAdressen herausfischen.

Gruss aus Hamburg

Andreas


Chris - schrieb am 07.08.2003 um 18:44 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Super Tutorial zu dem 1&1 Puretec HTACCESS.
Das hat in einem Rutsch ohne Probleme geklappt!!!

Bin wirklich sehr dankbar!


hobbez - schrieb am 05.08.2003 um 11:11 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hallo,
ich danke dem Macher dieser Website. Leider hab ich das mit dem htaccess noch nicht ganz hinbekommen aber ich denke das wird schon.
An sonnsten super Page!
greeze


Lupo - schrieb am 31.07.2003 um 21:26 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Vielen Dank für die Hilfe.


Doro - schrieb am 31.07.2003 um 11:43 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hey gelungene Seite!
Ich hoffe ich bekomme meine nur annähernd so gut


Marc - schrieb am 28.07.2003 um 17:39 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Sehr hilfreiche Website, danke, komme wieder!


Carsten - schrieb am 28.07.2003 um 16:24 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo!!!

Ich will mich hiermit bei dir bedanken!
Ich war schon fast am Verzweifeln mit .htaccess und dank dir hab ich's endlich geschafft!

Danke!


erich - schrieb am 24.07.2003 um 15:28 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
supa site


Chriss - schrieb am 24.07.2003 um 07:54 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi!!

Deine Beschreibung der Einrichtung und Benutzung von .htaccess ist die bisher einfachste und übersichtlichste, die ich gefunden habe (von 13 Seiten).

SEHR GUT!!!!

cya
Chriss


niki - schrieb am 22.07.2003 um 08:58 Uhr folgendes:


Eintrag:

alert("test");



DeinSchlimmsterAlbtraum - schrieb am 17.07.2003 um 20:52 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich korrigiere mich:
Es funktioniert doch nicht mit dem normalen puretec passwort.


DeinSchlimmsterAlbtraum - schrieb am 17.07.2003 um 20:41 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich hab ein Problem mit dem .htacces:
Ich hab alles so gemacht und getan wie es im FM steht, hab auch das FAQ gechekt. Nun: Meine Passwort geschützte Seite: www.jgruening.de/pass. Er fragt mich nach dem Passwort, ich gebe eins der drei ein:
freund1 - hallo
freund2 - hallo
batman - batman
Er sagt mir ich hätte kein Recht. Ich probiere es mit meinem normalen puretec passwort, was ich hier nicht nennen möchte: Es klappt! Warum klappt es bei den anderen nicht?


Matze - schrieb am 13.07.2003 um 15:58 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Wie lautet der Real-Pfad bei Server4free bzw. vServer? kann mir jemand die antwort mailen? matze@dm007.de. Danke wäre net suche schon die ganze Zeit nach einer Antwort


Manfred - schrieb am 10.07.2003 um 23:21 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich bastel gerade an einer neuen Seite für die Voices und möchte einen Bereich -nur für Mitglieder- einrichten. Mal schauen, obs flupt :-)


Juergen - schrieb am 07.07.2003 um 22:20 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo..
deine Erklärungen zu .htaccess sind super.Dank deiner leicht verstaendlichen Anleitung habe ich die sache endlich zum laufen bekommen.

Gruesse aus der Pfalz


Werner Schieber - schrieb am 05.07.2003 um 23:27 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Dank der leichtverständlichen und umfassenden Erklärung zu htaccess hats bei mir dann auf Anhieb geklappt. Vielen Dank!


Kibo - schrieb am 03.07.2003 um 21:24 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Vielen Dank für dein htaccess Erklärung - hat mir sehr geholfen - werds jetzt dann bald bei uns einbauen :)
Danke Kibo


Hans Ocenasek - schrieb am 01.07.2003 um 22:28 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Danke für die Hinweise zu htaccess im Gästebuch. Sie haben mir geholfen meinen zu schützenden Bereich zu aktivieren. Das die Datei genau .htaccess heißen muß und auch keine extension mehr braucht, darauf muß man erst mal kommen. Aber die Aussage von 1und1 nach der Code- Generierung ist genau diese, man sollte aber expliziter darauf hinweisen.


geeni - schrieb am 01.07.2003 um 17:29 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
bei mir geht die htaccess file nicht kommt immer fehler:
aber das passwort stimmt habe es schon probiert mit der htpasswd.exe file zu verschlüsseln und der möglichkeit auf der homepage und keine der beiden möglichkeiten lässt einen zugang zu ;(
Authorization Required
This server could not verify that you are authorized to access the document requested. Either you supplied the wrong credentials (e.g., bad password), or your browser doesn't understand how to supply the credentials required.


--------------------------------------------------------------------------------

Apache/x.x.xx Server at xxxxxxxxx-xx.de Port XX


Olli - schrieb am 01.07.2003 um 15:39 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Als ich deine Einleitung zu .htacess gelesen hab, mußt ich lachen,denn mir gehts im Moment genau so,wie dir,als du noch ganz am Anfang standest,aber ich denke das ich dank deiner Seite auf jeden Fall weiter kommen werde,hoff ich.. ;)
cu oLiVeR


basti - schrieb am 01.07.2003 um 02:00 Uhr folgendes:


Eintrag:
danke orilein die anleitung für htacces ist spitze ;-) hat gleich beim erstem mal geklappt *freu*


Anonym - schrieb am 30.06.2003 um 17:32 Uhr folgendes:


Eintrag:
EY GEILE SEITE NUR ES WIRD MAL WIEDER ZEIT EINE NEUE ANLEITUNG FÜR HT.ACCES ZUMACHEN ODER NICHT?


Bernd Kümper - schrieb am 27.06.2003 um 17:19 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Moin moin
Tolle Seite. Leicht verständlich und gut nachzuvollziehen. Hatte anfangs auch Probleme, aber nachdem ich diese Seite noch einmal studiert habe,(Buchstabe für Buchstabe, Punkt für Punkt und Space für Space) klappte es auf Anhieb. Diese Seite beschreibt alles so exakt, dass eigenes Mitdenken zu Fehlern führt. Nochmals Danke und ich werde auf meiner Seite einen Link auf Deine Seite setzen. (natürlich als _top und nicht im Frame)
Grüße von der Nordsee
Bernd



wolfgang - schrieb am 27.06.2003 um 14:57 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hi leute, ich habe eine frage ... gibt es die moeglichkeit einen passwortgeschuetzten bereich dahingehend zu schuetzen, das bei jedem zugriff das passwort abgefragt wird (auch wenn die sitzung noch nicht benendet war).


stonsen - schrieb am 25.06.2003 um 10:42 Uhr folgendes:


Eintrag:
pF, ja... sehr verständlich.... son dreck hab ich noch nie gelesen!


petra - schrieb am 24.06.2003 um 12:04 Uhr folgendes:


Eintrag:
super Seite!
Hat mir weiter geholfen. Danke :-)))


alexander - schrieb am 23.06.2003 um 13:55 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi großer viel glück bei der prüfung am Dienstag und Mittwoch und grüße Anika,Anja,andrea und grüße von marius gez:dien Bruder Alex


Philipp Wimmer - schrieb am 18.06.2003 um 21:10 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Toll!


Philipp Wimmer - schrieb am 18.06.2003 um 21:09 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Toll!


Achim - schrieb am 17.06.2003 um 17:37 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Die beste Site mit Informationen zum Thema .htaccess ist http://www.javascriptkit.com/howto/htaccess.shtml (allerdings komplett in - leicht verständlichem - Englisch)



Sir von Snoefler - schrieb am 16.06.2003 um 19:41 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
lustisch geschrieben!
als einstieg in htaccess bestens geeignet!

Thanx

Ein langes und erfülltes Leben, TB Snoefler.


utr - schrieb am 10.06.2003 um 15:43 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
fhgfhfgd


INSIUN.DE - schrieb am 10.06.2003 um 01:31 Uhr folgendes:


Eintrag:
hallo,

hmm!? Nette beschreibung, die ich schon kenn. Aber leider suchte ein passwortschutz, dass ich unter PERL oder PHP anwenden kan. Komisch, dass ich dabei auf dein Webseite gestoßen bin.


max - schrieb am 17.05.2003 um 18:42 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
kennt jemand den pfand von hansenet? www.hansenet.de

wenn ich nämlich auf die .htaccess zugreifen will kommt
->acces not denided! ich habe also keine rechte die datei zu öfnen und so :-(

ware bei hilfe sehr danbar


thx max



H. Jürgens - schrieb am 15.05.2003 um 07:51 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo,

die Beschreibung von htaccess finde ich toll. Trotzdem gibt's mal wieder Ärger darüber oder damit. Nicht mit der Beschreibung, sondern mit der Funktion. Bei der Benutzung von htaccess in der DOS-Box erscheint immer: Automatically using MD5 format on Windows. Ich habe die erzeugten verschlüsselten Passwörter mal miteinander verglichen. Sie sind trotz gleicher Eingabe von Username und Passwort unterschiedlich. Wie kann das sein? Außerdem benutzt man die online-Erstellung des verschlüsselten Paßwortes, gibt man ja gar keinen Usernamen ein. Und das verschlüsselte Paßwort sieht wieder anders aus? Beeinflußt das die Funktion von htaccess oder ist das o.k. so?

Ansonsten noch was in eigener Sache:

Die kostenlosen Anzeigenseiten sind jetzt online! Ab jetzt keine ebay-Gebühren mehr!

Mit vielen Features. Zu jedem Artikel können 6 Fotos hochgeladen werden.
Außerdem können Dialoge zwischen Verkäufer und Interessenten stattfinden, die nach Wahl privat oder öffentlich sind.
Die Mailadressen bleiben dabei verdeckt.
Man bleibt also anonym, solange man möchte.
Es ist zwar keine Auktion!
Das macht ja auch wenig Sinn, wenn man den Artikel so lange verlängern kann, wie man will.
Aber es ist ein optimaler Platz, um Dinge darzustellen, die man loswerden will!

Schaut doch mal vorbei!


Simon Says - schrieb am 10.05.2003 um 15:30 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi,I just came to your page by chance. It looks really great! I'll come back to see your updates.

cya folks!



Suchender - schrieb am 05.05.2003 um 19:34 Uhr folgendes:


Eintrag:
per google auf deine seite gestoßen.
und dank deiner htacces-erklärung weis ich nun endlich wie das geht. vielen dank dafür :).


Axel - schrieb am 03.05.2003 um 05:16 Uhr folgendes:


Eintrag:
wie wärs mit einem board ???
wäre doch praktisch

so bleibt es wenigstens übersichtlich

dann wird auch das GB entlastet :-)

PS: tripod wird immer schlimmer mit den pop-ups
aber auf meiner HP habe ich am ende des dokumentes ein paas wörter hinzugefügt

jetzt wird keine einzige werbung mehr angezeigt :-)

wenn ihr das auch so machen wollt, müsst ihr leider suchen gehen, da ich es hier nicht veröffentlichen möchte

vielen dank für euer verständnis


Axel - schrieb am 03.05.2003 um 05:07 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hallo

ich habe noch dein online crypt in php
das heißt "access generator"

ist für unser einen bequemer
dos ist auch gut, aber egal
mir gefält die in php geschriebene version besser :)

bis dann :)



Andy - schrieb am 01.05.2003 um 11:54 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi !

danke, hast mir sehr weitergeholfen mit dem .htaccess !

Gruß andy


Elwega - schrieb am 27.04.2003 um 19:36 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Markante hilfreiche Seite


thomashas - schrieb am 24.04.2003 um 14:24 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ps habt ihr gewusst das man auch htaccess hacken kann?Also immer schön verschlüsseln eure htpasswd.
http://www.kayl.de

Hackertest

myname 4player


Thomashas - schrieb am 24.04.2003 um 14:20 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Weiß jemand vielciht wie man mit htaccess Zahlen verschlüseln kann.Ich hab ne .htpasswd angelgt, doch trotzdem nach der verschlüsselung kann ich mit passwort in den account ohne die Zahl eingegeben zu haben.Wer mehr weiß kann mir emailen danke


Torsten - schrieb am 23.04.2003 um 13:24 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo,
leider komme auch ich nur bis zur Browser Meldung zum Eingeben von Benutzernamen und Passwort und dann nichts...
Er ignoriert meine Eingaben und macht nach drei Versuchen zu...kann mir jemand helfen???
Danke im voraus!


Michael - schrieb am 17.04.2003 um 14:32 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Einfach super die Seite! Ich bin durch google draufgestoßen und muss sagen, dass ich befürchtet hatte, dass ich mit .htaccess nicht zurecht komme! Aber dass ich dann noch eine Seite finde, die mit 1&1 zu tun hat und du auch noch WS-FTP benutzt, was besseres konnte mir nicht passieren!
Die Seite kann ich nur weiterempfehlen!
Gruß aus Köln,
Michi


ICH - schrieb am 16.04.2003 um 20:29 Uhr folgendes:


Eintrag:
Danke für die hilfe mit htaccess


qwert - schrieb am 15.04.2003 um 03:00 Uhr folgendes:


Eintrag:
fein gemacht :-)


Martin Popp - schrieb am 12.04.2003 um 19:06 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Vielen Dank für deine Erklärung zum Einrichten eines geschützen Bereichs unter 1&1! Hat klasse geklappt. Grüße Martin


Mike - schrieb am 09.04.2003 um 20:10 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
super seite aber leider funzt das nicht richtig

die abfrage kommt aber kann mich nicht einloggen
habe die FAQ gelesen und alles genauso gemacht aber leider :-(
wer kann mir


Mike - schrieb am 09.04.2003 um 20:10 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
super seite aber leider funzt das nicht richtig

die abfrage kommt aber kann mich nicht einloggen
habe die FAQ gelesen und alles genauso gemacht aber leider :-(
wer kann mir helfen



Tom - schrieb am 08.04.2003 um 16:05 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Für .htaccess-Dateien sind "nur" Beschreibungen für 1&1 Server gegeben, könntest du auch eine Beschreibung für Strato-Server einrichten?


Lothar - schrieb am 08.04.2003 um 11:48 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Super HP! Hat mir sehr geholfen. Weiter so.


Aerol - schrieb am 08.04.2003 um 10:54 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo zusammen! Super Homepage... Kann mir jemand sagen, wie man ein htaccess-passwort mit php verschlüsseln kann? hat mir jemand einen quelltext? bitte schreibt mir! cschlecht@greenmail.ch


Sven Rautol - schrieb am 07.04.2003 um 00:11 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi, sehr schöne Page, leider funktioniert es bei mir nicht.
Hat vielleicht jemand, der auch bei 1&1 ist Lust mir zu helfen. E-Mail-Adresse steht ja oben.


Elli - schrieb am 04.04.2003 um 11:33 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hallo ich hab mal eine frage ich weis zwar net ob das auf eurem gebiet ist aber wie kann man password knacken bei blizzard wenn das eigene geändert wurde sozusagen gehackt were toll wenn ihr mir helfen könnt


DR GoNzO - schrieb am 03.04.2003 um 14:56 Uhr folgendes:


Eintrag:
gut erklärt *respect*


| - schrieb am 24.03.2003 um 19:06 Uhr folgendes:


Eintrag:
boooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooom


| - schrieb am 24.03.2003 um 18:57 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
diese Nachricht zerstört sich selber in

5

4

3

2

1

bum


manfred - schrieb am 22.03.2003 um 23:07 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
asdfadsfadsf


other - schrieb am 20.03.2003 um 12:08 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hab mal ein kleinen Tip für euch und den Document Root heraus zufinden:

Erstellt eine Neue php-File und kopiert den befehl rein
(?php echo $DOCUMENT_ROOT; ?)

Stat den ( & ) nehmt ihr die spitzen klammern, ich hab das jetzt hier nicht gemancht damit das nicht als befel erkant wird !

Jetzt das ganze auf den Server. wen ihr das jetzt im Explorer aufmacht habt ihr den Dockoment Root.

other


Mr. DMCS - schrieb am 16.03.2003 um 19:37 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich hab herausgefunden, wie man ein Verzeichnis bei Tripod sichert.

http://www.tripod.lycos.de/webmaster/topics/technic/admin/admin-workshop1/



Christian - schrieb am 13.03.2003 um 09:49 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo zusammen! Nachdem ich mich nun eine Weile auf der Webseite umgeschaut habe, will ich wenigstens auch schnell einen Gruss hinterlassen! Wuensche allen eine schoene Woche! Bye, Chris



Thomas - schrieb am 07.03.2003 um 01:54 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo,
die Anleitung zu diesem Thema ist große Klasse. Nach ca. einer Stunde hat es einwandfrei funktioniert.
Besonders hilfreich war der
Pfad des Servers von Puretec.
Da kann man nur sagen:
weiter so.

viele Grüße
Thomas


Hans Peter Kammerer - schrieb am 06.03.2003 um 21:36 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich habe es heute geschafft ein Verzeichnis bei 1&1 mit .htacces, .htpasswd, .htgroup zu schützen. Die Klippe war die Platzierung des /pass-Verzeichnisses. Ich hatte es zunächst in dem zu schützenden Verzeichnis angelegt - nach Verschieben in das Root-Verzeichnis, d.h. auf die gleiche Ebene wie das zu schützende, hat es super funktioniert.
Für die Verschlüsselung hat Puretec die Adresse "www.linux-profis.de/php4/crypt.php4" in seinen FAQs genannt. Komischerweise kommt dort was anderes raus als mit "htpasswd.exe". Meine Verzeichnisschutz läuft jetzt mit dem "htpasswd.exe - Schlüssel"


Dominique Stüssi - schrieb am 05.03.2003 um 10:16 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi Ich bin nun schon ca. 8h am Probieren. Ich glaube jedoch das liegt nicht an mir, sondern am server. Das mit Limit IP funktioniert, aber die Passwortvergabe klappt nicht. Das htpasswd.exe file funktioniert bei mir leider nicht, wird wohl am xp liegen.
Gruss Dominique


Martin - schrieb am 03.03.2003 um 16:18 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo,

weiß jemand, wie der Pfad bei einem Netbeat-Server lautet?


Arnold Stlroemer - schrieb am 02.03.2003 um 12:02 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Sehr schön .htaccess usw. beschrieben.
Es klappt zwar noch nicht. Aber ich bin doch ein ganzes Stück weiter gekommen.

Danke



Thorsten - schrieb am 27.02.2003 um 12:12 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hey, endlich eine Anleitung die sogar ich verstanden habe. Wußte nicht wie ich an den Pfad meiner 1&1 Seite komme.
Hab´s jetzt zwar noch nicht probiert aber ich bin zuversichtlich... :-)

Danke sehr



alwin - schrieb am 24.02.2003 um 00:31 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
DANKE, DANKE, DANKE.
So funktionierts.
Der root-Bereich war mir bisher unklar und wäre es geblieben, da php nicht funktioniert mit meinem account.


Florian - schrieb am 19.02.2003 um 21:35 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich noch mal das Programm htaccess.exe ausprobiert, aber es klappt immer noch nicht. Liegt es Realpfad (ich bin bei Arcor (http://home.arcor.de/mueller-maxi) und in der Hilfe stand, ich solle den Pfad eingeben: homepages/(die ersten zwei Buchstaben meines Nicks)/(meinen Benutzernamen)/(das Verzeichnis), aber es geht nicht.), oder liegt es an etwas anderem?
Wenn mir da bitte jemand helfen könnte??????????

Florian


Florian - schrieb am 19.02.2003 um 21:20 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Vielen Dank für die Anleitung, aber das funktioniert irgendwie noch nicht. Es hat einmal geklappt, aber dann nie wieder!
Ich wäre froh, wenn ich eine Antwort auf das bekäme.

Florian


anna - schrieb am 19.02.2003 um 20:07 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
wer kann mir erklären, wie ich auf das passwort bei einer yahoo-mail-adresse komme. ID bekannt!
bin techn. nicht sehr versiert.bitte um ausführliche anleitung. danke


1337 - schrieb am 12.02.2003 um 20:56 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
1337


quinn - schrieb am 12.02.2003 um 10:35 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
also, bei mir kommt gar keine passwort abfrage. ist ne firminterne seite auf nem eigenen apache server.
weiß einer worans liegen könnt, oder könnte mir jemand ne andere möglichkeit nennen, einen bereich der homepage mit nem passwort zu schützen? am besten für mehrere verschiedene benutzer.

mfg




Hb - schrieb am 09.02.2003 um 17:39 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Prima Seite! Kurz und Knackig.


Christian - schrieb am 01.02.2003 um 16:56 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Moin,
hast du vielleicht eine ahnung, wie der absolute pfad bei t-online usern is, ich meine diesen kleinen 10mb webspace, antworte doch bidde per mail und schonma danke,
gruss christian


Wurscht - schrieb am 29.01.2003 um 22:46 Uhr folgendes:


Eintrag:
schön erklärt !
Danke dafür


Uli - schrieb am 29.01.2003 um 14:40 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
genau so eine anleitung habe ich gesucht.
danke, uli


benno - schrieb am 27.01.2003 um 13:36 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
klasse seiten


benno - schrieb am 27.01.2003 um 13:34 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
KLASSE:SEITE


Hermann Hauer - schrieb am 27.01.2003 um 12:28 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ein Kompliment dem Webmaster dieser Seite. Wie man sieht geht es ganz einfach, ohne komplizierter Erklärungen. Diese Seite taugt mir total....

Nochmals Danke und liebe Grüße


Chucky - schrieb am 25.01.2003 um 01:40 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi all und insbesondere dem Webmaster.

Guter Rat ist doch nicht teuer.

Wenn ich doch bloß vorher schon mal in die FAQ
geschaut hätte, würde meine Tastatur noch leben.
Aber Spass(bird) bei Seite. Der Tip mit dem REAL-PFAD-
Ordner /htdocs war Gold wert. Hab genau diesen Fehler
auch gemacht. Also war wirklich nur mein geistiger Horizont
der da geklemmt hat. Auf die Seite hier lass ich nix kommen.
Nur noch eine Anmerkung. das Proggi "htpasswd.exe" liefert
einen anderen Passwortstring als das Onlineverschlüsselungstool
aus dem Tutorial. Ich habe zwar nur das DOS-Prog genommen, aber
das funzt. So viel Spass beim probieren.

Ciao Chucky


Marc - schrieb am 18.01.2003 um 12:38 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Man, endlich mal ein Link, wo es gut und auch ausführlich beschrieben ist! Ich werd's demnächst ausprobieren!!



MeMpHiS - schrieb am 17.01.2003 um 22:18 Uhr folgendes:


Eintrag:
Danke für die tollen Tips.Hat super geklappt !!
thx


Conni - schrieb am 14.01.2003 um 16:46 Uhr folgendes:


Eintrag:
Der Link http://www.oraab.de/freunde ist sehr leicht zu umgehen!
Rechter Mausklick + Ziel speichern unter!!


JKsoft Webmaster - schrieb am 10.01.2003 um 14:11 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Danke für das Tutorial. Weiter so.

--------------------
www.jksoft-online.de


Mäki_2000 - schrieb am 03.01.2003 um 16:25 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo
Deine Beschreibung ist ect super.
Aber wenn Ich jetzt meine Seite aufrufen will kommt die Passwort abfrage aber ich komme trotz passwort nicht weiter. Was mache Ich Falsch?


RawkuZ - schrieb am 02.01.2003 um 18:20 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
danke danke, die datei zum passwort erstellen hat mir gefehlt, jetzt gehts super, VIELEN DANK :-D


Gordon - schrieb am 20.12.2002 um 11:33 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo.

Ich habe da ein problem mit dem htaccess.

Ich habe meinen eignen vserver gemietet und habe alles so gemacht das er die login maske aufruft. Er aktzeptiert aber mein PW nicht. ich habe auch schon geschaut aber ich habe keine htdocs.

meine .htaccess sieht so aus.

AuthUserFile /www/web1/html/intern-admin/.htpasswd
AuthName "Adminbereich"
AuthType Basic
require valid-user

und da liegt auch die .htpasswd und im ASCII habe ick es auch hochgeladen.

Was mach ich falsch?


Matthias - schrieb am 18.12.2002 um 14:59 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi!!!
Tolle Seiten!!!!
So eine wunderbare Erklärung findet man nirgendwo im Netz!!
Es funktioniert so wie ich es will!!!! Du hast mir sehr geholfen mit der erklärung!!!!
Mach weiter so und wenn Du Lust bzw Zeit hast kannst Du die Homepage des AMC Magdeburg e.V. mal besuchen!!!
Viele liebe Grüsse aus der Magdeburger Börde!!!
P.S.:Ich wünsche Dir FROHE WEIHNACHTEN und einen GUTEN RUTSCH INS NEUE JAHR!!!


Bertie - schrieb am 17.12.2002 um 18:45 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi, ich weiss, wurde schon zweimal gefragt aber da steht keine Antwort, bitte helft mir:

Wie sieht der Realpfad bei Tripod aus ???

Ich hab die schon angemailt, aber von denen meldet sich keiner ;-(


speed0r - schrieb am 13.12.2002 um 22:52 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
gj


xax - schrieb am 07.12.2002 um 11:28 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
jippi! es funktioniert doch!
hatte beim eingeben des verzeichnisses einen fehler gemacht und .htaccess nur mit einem s geschrieben ...
aus fehlern wird man klug und jetzt funzt es!
danke für die gute beschreibung!
xax


xax - schrieb am 07.12.2002 um 10:38 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Halli Hallo!
Hab mich mal an .htacces versucht ... gestern konnte ich meine seite schützen, hab mich dadurch selbst ausgesperrt, weil die passwort-abfrage nicht funktioniert hat ... heut hab ich es nochmal nach deiner anleitung versucht und es ging überhaupt nix *g* ... naja, ich bekomm das schon noch hin. ...
zum thema kostenlos webspace mit .htaccess.
tripod bietet 50MB und eine sehr einfache möglichkeit für .htaccess über web-ftp ...
bei günstigen kostenpflichtigen anbietern könnte ich derzeit: www.all-inkl.com empfehlen, wo ich momentan eine neue hp aufbaue
als denn: immer weiter so!
mfg,
xax


dirk nernheim - schrieb am 05.12.2002 um 09:20 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hallo.
Ich hoffe, dass die Geschichte mit htaccess klappt.Werde mich dann mit einem Link auf meiner Seite bedanken.

MfG
DN


Sven Muensberg - schrieb am 04.12.2002 um 21:15 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi ....:-)

hab heute versucht nach deiner anleitung auf unserer bescheidenen hompage das .htaccess einzurichten. Leider noch nicht hinbekommen....aber des wird schon. :-)
Wollte nur sgen deine seite gefällt mir ausserordenlich gut. Endlich einer der auch mal mit einfachen Worten mal erklärt.

Also weiter so :-)

gruss sven


Willy - schrieb am 28.11.2002 um 08:39 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hallo
in de FAQ wird nachgefragt ob es auch andere anbieter gibt die kostenlos web-speicher anbieten. JA !! schaut mal bei http://betamax.de im bereich internet . da gibt es web speicher mit php ssi htaccess und auf wunsch auch mysql - einfach ein mini anmelden (0 Euro) bis 15 mb speicher nutzen

by
willy


Klaus L. - schrieb am 17.11.2002 um 14:58 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi,

ich wollte mich nochmal für die gelungene erklärung zu .htaccess bedanken.

Super.
Sowas müsste es viel öfter geben. Schließlich muß man ja nicht das Rad immer neu erfinden.

Gruß Klaus


Hauke - schrieb am 16.11.2002 um 19:53 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi zusammen !
Kann mir vielleicht jemand sagen, woher ich meine Realdaten bekommen kann ???

Thx für Hilfe.


Frank nochmal - schrieb am 11.11.2002 um 19:50 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
wer lesen kann ist klar im Vorteil.Nach nochmaligem lesen habe ich meinen Fehler gefunden und was soll cih sagen

Es klappt.Ist ne tolle Anleitung.Meine Hochachtung
Gruß
Frank


Frank - schrieb am 11.11.2002 um 19:27 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo,

habe die anleitung ausprobiert.leider ohne erfolg habe auf dem webspave auch nicht die real-verzeichnisse
kann mir vielleicht jemand helfen?
Gruß
frank


stefan - schrieb am 11.11.2002 um 18:23 Uhr folgendes:


Eintrag:
auf die mail vom 6.12.2001 zu .htaccess.

ich hatte dasselbe problem.
1. lösung: index.html
2. lösung: in der .htaccess datei
einfach

Options +Indexes

eintippen (Achtung, leerzeichen vor dem plus!),
damit wird die vom provider durch
Options -Indexes abgeschaltete defaultmässige
darstellung des ordnerinhalts wieder reaktiviert!

bitteschön :-)))


Basti - schrieb am 01.11.2002 um 15:16 Uhr folgendes:


Eintrag:
Niemand im Web konnt mir das so gut erklären wie hier auf der Homepage...Habe zwar noch nicht ausprobiert ob es bei mir klappt werde es aber 100% hier im GB mit teilen... thxs :)


ananda - schrieb am 31.10.2002 um 15:39 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
danke! joy.ananda


Lord Kain - schrieb am 29.10.2002 um 23:06 Uhr folgendes:


Eintrag:
Kewle Seite! Die bester .htaccess-Erklärung die ich bisher im Web gesehen habe!


Markus Erne - schrieb am 29.10.2002 um 21:20 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Gute Anleitung. Wie bekomme ich jedoch den REAL-PFAD, wenn ich standardmässig keine htaccessdatei auf meinem Webspace habe? kann mir da jemand helfen?


Erdem - schrieb am 27.10.2002 um 01:25 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Gibt es bei .htaccess die möglichkeit , wie es bei deiner Page ist, das nur die Domain Angezeigt wird(url-cloaking). Ich möchte das so auf meiner Page haben das egal wer die seite besucht oder einen link von mir betrit nur meine Domain www.rocky-clan.de steht, stadt http://www.rocky-clan.de/members.html. Kann mir da jemand helfen? ich meine es mal geschafft zu haben aber ich weiß nicht mehr wie? :-(


Ralf - schrieb am 26.10.2002 um 14:11 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Super erklärt das mit dem htaccess, hat mir geholfen, werde mich jetzt mal damit versuchen. Vielen Dank


Michaela - schrieb am 25.10.2002 um 16:25 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallöchen,

supi, vielen Dank! Nachdem ich jetzt gerade Studenlag meinen Fehler gesucht habe, hab ich diese Seite gefunden. Und nach fünf Minuten hat es gefunzt.

Gruß,
Michi


Sascha - schrieb am 25.10.2002 um 06:44 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ein freundliches Hallo in die Runde,

ich werde dank deiner ausführlichen Beschreibung jetzt auch versuchen einen Passwortgeschützten Bereich einzurichten! Es gibt viele Anleitungen die sind kurz und total mißverständlich, aber deine ist gut und ich werde das am WE mal in Angriff nehmen.
Übrigens ne tolle Page haste, also bis dann und mach weiter so!!!

Greetz vom Bodensee mfg Sascha


Andreas - schrieb am 24.10.2002 um 10:31 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Fettes Danke ;-) für deine Mühe. Deine Seite hat mir echt geholfen, vorallem da ich ein rechter "Depp" in dieser Beziehung bin. OK und für alle anderen:::::: Free-webspace gibt es unter : www.wildhorses.de. 256MB!!!! einziger Haken: auf jeder Seite muß 1 werbebanner eingeblendet werden(geht mit Frames recht leicht zu lösen...*g*... keine popups usw....Viel Spaß



Lasse - schrieb am 22.10.2002 um 21:10 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hallo.
wollt ma danke sagen. hat mir echt geholfen diese seite, nu klappt alles .
mfg


MZ - schrieb am 17.10.2002 um 18:42 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi, coole Seite und endlich mal eine verständliche Anleitung... hab mir jetzt einen 1&1 webspace zugelegt, weil ich bei meiner T-online Homepage das mit dem Passwortschutz einfach nicht vernünftig hinbekommen hab. Ich werde Deine Anleitung testen, sobald mein Webspace freigeschaltet ist und Dir dann nochmal Feedback geben


Arnes - schrieb am 05.10.2002 um 11:13 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi habe mich über deine seite gefreut. Ich möchte gerne einen Passwortgeschützen bereich einrichten aber mein anbieter (t-online) unterstützt das anscheinend nicht. Habe bei gmx mal nach webspace gesucht (kostenlos) doch leider find ich nichts. Kannst dich ja mal melden. THX


Iron - schrieb am 02.10.2002 um 18:19 Uhr folgendes:


Eintrag:
Kann mir einer helfen?
http://schulen.bicos.net/top.htm

ich hab das gefuehl, der lehrerbereich ist mit htaccess geschuetzt :)
Weiss einer, wie man das pass knacken koennte?


akb - schrieb am 23.09.2002 um 19:47 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hey, finds gut mal 'ne verständliche Anleitung für die .htaccess gefunden zu haben. Respekt *g*


akb - schrieb am 23.09.2002 um 19:47 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hey, finds gut mal 'ne verständliche Anleitung für die .htaccess gefunden zu haben. Respekt *g*


eric - schrieb am 21.09.2002 um 17:02 Uhr folgendes:


Eintrag:
juhu...endlich mal wieder eine sinnvolle seite im netz gefunden. thx für die anleitung ;)


cyberneo - schrieb am 21.09.2002 um 14:00 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Danke danke
Sehr schöne anleitung zum htaccess, anfangs ein wenig schwierigkeiten gehabt aber zu guter letzt funktiniert. nochmal ein großes lob an dich. aber zu letzt noch ne frage kann man das auch ohne das popup anwenden z.b auf textfelder direkt auf ner seite. wäre net um rückmeldung

gruss


Sven - schrieb am 16.09.2002 um 12:13 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hallo,
ich habe alles (meiner meinung nach so gemacht) wie beschrieben aber es will einfach nicht ;((( Hilfe bitte


Khaled Itani - schrieb am 12.09.2002 um 18:42 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
.htaccess - so geht's

Hallo,

endlich eine Anleitung gefunden die mich ermutigt und nicht abschreckt.

Ich werde mich melden sobald die ersten Ergebnisse zu sehen sind.

Ein herzliches Dankeschön und alles Liebe.


wally - schrieb am 12.09.2002 um 12:39 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich finde Deine Seite Klasse, vor allem, die Beschreibung bezüglich htaccess ist sehr verständlich, gerade für mich als Laien.....

Würde Deine Seite auch gerne bei mir auf der Info-page verlinken, wäre nett wenn Du einverstanden wärst :-))




tester - schrieb am 26.08.2002 um 15:31 Uhr folgendes:


Eintrag:
coole Sache hat einwandfrei funktioniert.

Nochmal fetten Dank für deine Mühe.


Jochen Homberg - schrieb am 22.08.2002 um 22:29 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Habe deine Anleitung studiert, umgesetzt und es klappt. Danke, Prima.


FlaVinius - schrieb am 21.08.2002 um 17:37 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hahaa, funktioniert sogar :)


Jasmin - schrieb am 18.08.2002 um 19:35 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
also ich werd das jetzt mal mit dem members-bereich ausprobieren... und wehe es funktioniert nicht ;)


chris - schrieb am 16.08.2002 um 12:56 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Sorry Oliver!
habe soeben Deinen Namen im Impressum gefunden.



chris - schrieb am 16.08.2002 um 12:53 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo,
eine schön einfache Beschreibung, die wahrscheinlich auch funktioniert. Allerdings ist Deine Beschreibung von htgroup und htpasswd (auch htuser genannt) nicht ganz zutreffend.
htgroup enthält nämlich Gruppen mit dazugehörigen Usernamen und nicht die User selbst. So kannst Du den Zugriff nicht nur auf Userebene sonder auch auf Gruppenebene einschränken (kennst Du vieleicht von UNIX-Benutzerverwaltungen).
Eine detailierte und verständliche Beschreibung findest Du unter http://selfhtml.teamone.de/diverses/htaccess.htm#verzeichnisschutz .

weiter viel Erfolg mit Deiner Seite! Gruß Chris

PS: eine Namensangabe wäre nicht schlecht, damit man im Gästebuch eine Anrede benutzen kann.


andy - schrieb am 12.08.2002 um 17:30 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hallo ihr alle!
ich fände es sehr gut wenn htaccess bei mir auch laufen würde. ich habe mir einen eigenen web-server eingerichtet (win 2000 server), und da ist natürlich das PROGRAMM, das htaccess unterstützt, nicht drauf...
jetzt die frage: woher bekomme ich denn ein programm mit dem ich htaccess installieren kann (perl für cgi/bin hab ich schon)
ihr würdet mir sehr helfen, da ich absoluter neuling bin im hp erstellen
danke
andy


Com2151 - schrieb am 07.08.2002 um 02:50 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Das Problem mit der Realpfadangabe ist sehr schnell gelöst ;-) *HOFFNUNG*
Ihr müsst entweder bei Arcor sein um diese Realpfadangabe nutzen zu können:Also der real-Pfad lautet: /kunden/homepages/xx/xxxxxxxxx/htdocs oder ihr habt verloren! *SCHERZ* Ihr müsst euch von euerm Provider die direkte Realpfadangabegeben lassen, denn die ist von Provider zu Provider unterschiedlich*GG*, und die ist für die meisten Desaster verantwortlich, ansonsten nocheinmal vielen dank für diese Supper tolle .htaccess Site... mfg: Com2151



Com2151 - schrieb am 05.08.2002 um 11:38 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Du hast schon recht mit deinem Gästebuch... *G*
Ich finde deine erklärung zu HTAccess sehr gut freue mich darüber auf deine site gestoßen zu sein...


lol - schrieb am 05.08.2002 um 09:53 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
lol


Markus F - schrieb am 28.07.2002 um 17:04 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Oida i hackl bei dem Passwortschutz ischer scho 4 Stunden und des passt nu imemr ned
er nimmt mei Passwort einfach ned an

Bitte beschreib das mit dem Real Pfad genauer!!!!

Mfg


dottore - schrieb am 25.07.2002 um 09:07 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich finde deine Art und die Arbeit einfach Spitze. Es gibt leider nicht viele Leute - auch im Web nicht - die bereit sind den Anderen - armen Anfängern - so selbstlos und ausführlich zu helfen.
Ich werde die Seiten im Auge behalten und sie mit gutem Gewissen weiterempfehlen.
Weiter so, deine Art ist großartig.
Dr. Seligo


DigitalfreaK - schrieb am 20.07.2002 um 14:46 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
soweit hab ich nu gecheckt aber woher bekomme ich den pfadnamen wo ich die htaccess dateien dann uploaden soll????
Bitte macht ma leude!!!!!!!
Lasst mich nich dumm sterben ich habe T-online standard 10MB webspace so das in noch n bisl genauer jetzt koennter noch genauer antworten. :-(

Anm.: Habe dann mal die FAQ um den Hinweis, dass es bei T-Online nicht funktioniert, erweitert... O.Raab am 21.7.02


DigitalfreaK - schrieb am 19.07.2002 um 23:02 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Is genial aber wie rufe ich es dann auf dass das PW angefordert wird in deinem beispielsquelltext habe ich nur nen normalen link gefunden!!!
Wie weiter nu???????


Jo - schrieb am 19.07.2002 um 16:20 Uhr folgendes:


Eintrag:
...super, genial und einfach die erklärung zu .htaccess!

ein großes lob!


Blizzard - schrieb am 19.07.2002 um 10:47 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi.
coole seite, aber ich habe ein problem wo finde ich den logs ordner???
ich habe webspace von arcor und da finde ich keinen logs ordner.
kannst du mir helfen??mail back an Blizzard999@gmx.de


Gerald - schrieb am 18.07.2002 um 14:15 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Eure Seite ist wirklich klasse, jetzt hab' ich endlich den Passwortschutz mit htaccess gechecked ;)

DANKE noch einmal,
Gerald


jbAntje - schrieb am 18.07.2002 um 00:15 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Also... erstma muss ich sagen tolle Seite ich hoffe sie hilft mir :o)
Nur das mit dem Real-pfad hab ich nicht so ganz begriffen, wahrscheinlich liegt es daran, dass ich eine Top-level-Domain habe... naja ich werde es mal ausprobieren und hoffen das es geht... n8


Floxi - schrieb am 17.07.2002 um 19:41 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hallo,

erstmal möchte ich gratulieren zu der guten Erklärung wenns um htaccess geht.
jetzt hätte ich aber noch eine Frage. Weiß denn jemand den REAL-Pfad von AON oder JET2WEB. wäre sehr nett wenn mir mal jemand eine Mail mit dem Pfad senden würde. danke.

mfg floxi


Märchenprinzessin - schrieb am 11.07.2002 um 19:48 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo Märchenprinz,

wollte mich mal wieder gemeldet haben und dir ein paar Grüße da lassen: *vieleliebegrüssedalass*

Deine Märchenprinzessin


---- - schrieb am 05.07.2002 um 12:31 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Tach

gute Seite, denke sie hilft mir weiter.

Kennt jemand den genauen Servernamen von Geocities?

Wenn ja schickt mir bitte eine E-Mail


Maze - schrieb am 02.07.2002 um 11:47 Uhr folgendes:


Eintrag:
Genau das was ich gesucht habe!! Danke und ich hoff dass es funktioniert!!

Gruss


Freeez-de - schrieb am 27.06.2002 um 08:25 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo

Das ist genau die Seite die ich gesuch habe.

Vielen Dank
Freeez-de


Holger - schrieb am 24.06.2002 um 11:33 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo,
das ist eine tolle Beschreibung für die .htaccess Geschichte.
Mal schauen ob ich damit klar komme.
Gruß aus Wuppertal - Holger


Märchenprinzessin - schrieb am 20.06.2002 um 15:45 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo Märchenprinz,

gerade kam in Radio folgendes (aber du hast es ja sicher bereits gelesen *gg*):
Jeder Betreiber einer privaten Homepage kann für die Inhalte der Einträge in seinem Gästebuch zur Verantwortung gezogen werden.

Jeder Betreiber eines GB ist nun verpflichtet, mindestens 1 x wöchentlich sein GB zu überprüfen und Einträge mit gesetzeswidrigem Inhalt zu löschen. Anders als beim Anbringen von Links genügt hier KEIN Hinweis auf Haftungsausschluss!!

Nicht vergessen, gell?
Und besuch mich doch mal in meinem Gästebuch ;-)


hubert - schrieb am 17.06.2002 um 19:44 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hy,
dein .htaccess tutorial hat mir sehr gut gefallen! ist ech nützlich - weiter so!

grüssle aus stuttgart,

hubert


Christian Ziemer-Popp - schrieb am 17.06.2002 um 02:01 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
leider funktioniert es nach 5 Stunden immer noch nicht


Walter - schrieb am 16.06.2002 um 13:13 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hier noch ein nachtrag fuer ein nettes tool.

http://www.topsubmit.de/dienste/tools/htaccess-generator/

dann benoetigt man das tool fuer die dos box nicht !

have fun !

/Walter


Walter - schrieb am 16.06.2002 um 12:47 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
schoene beschreibung !

toll waere wenn du die fragen die in deinem gaestebuch gestellt werden in deine faq´s
einbaust (oder auch ins gaestebuch);

weiter so !

greetz
/Walter


Michael Menne - schrieb am 15.06.2002 um 16:12 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Klasse Anleitung. Ich hab nach tagelangem Suchen nach einem geeignetem Passwortschutz endlich diese Seite gefunden, und siehe da, nach nicht mal 15 Minuten war der Schutz perfekt. Danke!

Gruß Michael


Steffen - schrieb am 13.06.2002 um 17:38 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo Oliver,
ich danke für die spitzen Beschreibung, weil es jetzt sogar funktioniert :-)

jedoch geht die Passwortverschlüsselung nicht, darum habe ich den von Puretec (1und1) angegebenen Link verwendet "http://www.linux-profis.de/php4/crypt.php4"
in .htpasswd steht dann:
Test1:verschlüsseltespasswort
sonst nichts Test1 ist ein erfundener Username

Zum Auslesen der /XX/XXXX.. im Logfile: Verwende cute ftp und habe die Datei .htaccess aus dem Verzeichnis LOGS herauskopiert und dann umbenannt, indem ich .txt angehängt habe. Jetzt kann man die Datei öffnen und die Daten lesen


Matthias - schrieb am 13.06.2002 um 12:23 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Klasse Anleitung, nachdem ich mir Stunden um die Ohren geschlagen habe, fand ich glücklicherweise diese Seite, was wirklich WELTKLASSE erklärt ist: Der Teil mit dem absoluten Pfad, und wie ich den rausfinde.

Danke

Matthias


mary - schrieb am 11.06.2002 um 19:36 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
toll. Hat geklappt. Nur das er mein eigenes passwort nicht akzeptiert. Ist hundertprozentig nícht falsch eingegeben oder so. Wird ja wieder ne lange nacht...


Stefan Prügel - schrieb am 09.06.2002 um 19:55 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo.
Bei mir funzt das nicht, da ich nicht bei 1&1 bin.
Wie kann man den Real-Pfad bei anderen Anbietern rausfinden??

Mfg Stefan Prügel


ural - schrieb am 08.06.2002 um 13:31 Uhr folgendes:


Eintrag:
hallo
cooles gästebuch
ich würde mich feuen wenn ihr auch mein euch auch in mein gästebuch reinschreiben würdet.

www.wotax.com


Loewe - schrieb am 08.06.2002 um 12:53 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Moin moin

Echt super deine Seiten, endlich wird mal auf einfache Weise erklärt wie so etwas funktioniert.

MfG loewe



Jon - schrieb am 08.06.2002 um 01:46 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi, also die Erklärung zu htaccess ist wirklich einmalig. Ich habe es schon öfters aufgegeben aber bei dieser Erklärung wars jetzt ein Kinderspiel.
Big thx.


Jack - schrieb am 05.06.2002 um 16:37 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hat geklappt. Ich liebe es. Vielen Dank und Grüße aus Giessen :o)


www.d3mobilfunk.de - schrieb am 01.06.2002 um 15:25 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
sehr gute seite. sehr hilfreich und leicht verständlich besonders wegen der BILDER. sehr proffesionell gestaltet. Wurde mir von der 1UND1 HOTLINE empfohlen diese Seite zu besuchen.


Purzel - schrieb am 31.05.2002 um 10:29 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Endlich einmal eine Seite, auf welcher vernünftig erklärt wird, wie man sich so einen einfachen Schutz für bestimmte Verzeichnisse anlegt :-)


blackdevil - schrieb am 27.05.2002 um 11:41 Uhr folgendes:


Eintrag:
super tut! wirklich klasse!
respekt


Henning Sielaff - schrieb am 24.05.2002 um 19:17 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
das toto ist mkay. achso bei puretec ist es ganu gleich ausser, dass ich noch nicht würklich dahinter gekommen bin wie ich be puretec die fehlerseiten (error 404...) erstellen kann also das .htaccess sie aufruft..

gruß henning


Trumppi - schrieb am 18.05.2002 um 14:03 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Geiles Tutorial.
Großes Lob. :)


Ivo - schrieb am 16.05.2002 um 11:30 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hallo,
der Verschlüsselungsalg. scheint nicht mehr aktuell zu sein (zumindest für puretec) / feedback gibt auch Fehlermeldung. Vielleichts hilfts ja ;-) grüsse Ivo.

--
Anm.: Ups, der Besucherzähler ist auch weg... Sieht nach einem Webserver-Problem (bei Schlund+Partner) aus.
Werde das beobachten und gehe mal davon aus, dass es bald wieder funktioniert.
Danke für den Hinweis!!! O. Raab

Ingrid - schrieb am 15.05.2002 um 21:28 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallochen,
Danke für die Seite, hat mir wirklich enorm geholfen.

LG
Ingrid


Dianamoda - schrieb am 12.05.2002 um 18:22 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo!

Find's echt klasse, dass mal jemand mir helfen konnte bei dem blöden Passwort!!! Is auch recht sicher, oder?!? Nochmal Danke!

Ciao Dianamoda


fruiture - schrieb am 06.05.2002 um 15:16 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
entschuldigung, ich muss leider kritiesiren, dass die Gesamte Seite hier auf einer Unwahrheit aufbaut:

"...HTAccess ist ein NCSA-kompatibler Weg, Passwort-Schutz auf HTML-Dokumente und Server-Verzeichnisse zu legen. Das Interface fordert den Benutzer über den Browser zur Eingabe eines Passwortes auf, wenn HTAccess an den Verzeichnis-Baum geknüpft ist, der die betreffende HTML-Seite enthält...."

das ist gelogen! '.htaccess' ist der gebräuchliche AccessFileName, also der Name der Dateien, mit denen man auf Basis von verzeichnissen Konfigurationsdirektiven des Webservers dezentralisieren kann.

ES IST KEIN PASSWORTSCHUTZ. Man kann mit Hilfe dieser Datei WWW-Authentifizierung bewirken, indem nämlich der Server Status 401 sendet, wenn im Request kein Nutzername und ein passendes Passwort gegeben ist.
Aber es gilt nochmal, dass 'HTAccess' KEIN Synonym für Passwortschutz ist!

http://httpd.apache.org/docs

--
Anm.: interessant... *schmunzel* O. Raab

Newbie - schrieb am 06.05.2002 um 10:24 Uhr folgendes:


Eintrag:
nice page

und gutes Tutorial !


andi - schrieb am 30.04.2002 um 22:08 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi!
Ich lerne und lerne...,-)
Hab nun einige Stunden rumgesucht und einiges gelernt. Deine Beschreibung war aber mit Abstand die Beste! Nur...ich bin anscheindend zu dumm dafür.
Ich habe auch das Problem mit dem REAL-PFAD: Habe zB habe ich eine hp unter www.jaeger.xx.yy
Darin einen Ordner "Daten", den ich passwortschützen möchte.
Beide Dateien (einfachheitshalber für den Anfang, also .htaccess und .htpasswd) im Ordner Daten.
Als Pfad habe ich angegeben:
AuthUserFile /jaeger.xx.yy.at/Daten/.htpasswd
Funkt aber nit. Wärest Du so nett und würdest mir kurz Info geben woran es liegt?
Vielen Dank vorab andi


Nico - schrieb am 29.04.2002 um 19:58 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo an alle ! Zuerst mal wollt ich sagen, dass das ein TOP TUTORIAL ist. Hät blos eine Frage, ich hab meinen eigenen http-server (apache) und wie kann ich von dem den real-pfad rausbekommen ? Danke schonmal im voraus.
cu


Frank - schrieb am 25.04.2002 um 17:20 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hey super erklärung von .htaccess!!! Danke für eine Hilfe.

Mach weiter so !
cu


Wolfgang - schrieb am 25.04.2002 um 06:26 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
So du lieber Namensloser ich muss dir ein Kompliment machen. In drei Webseiten mit 3 Std. Versuchen und einem Generator hat es nicht geklappt aber als ich deine Anleitung verarbeitet habe war das Erfolgserlebnis sofort da. Vielen Dank und ich hoffe du machts deine HP nicht zu :-)

Lieben Gruß
Wolfgang


Sim - schrieb am 22.04.2002 um 15:28 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
SORRY wenn ich unverschlüsseltes Passwort verwende dann erscheint kein Anmeldefenster und ich kann die Seite problemlos anschauen !!!

Ich habe da Mist gebaut!!!

cu danke bis bald

sim


Kaktus - schrieb am 21.04.2002 um 19:56 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Bei mir gibt es kein Logs Verzeichnis !


Thomas - schrieb am 21.04.2002 um 16:06 Uhr folgendes:


Eintrag:
dank dieser tollen anleitung hatte ich nach ca. 15 min einen geschützten bereich!

danke


MARCELINO - schrieb am 16.04.2002 um 02:40 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo Leute ich da ein Problem.ich hab alles genau nach bescheibung gemacht aber wenn die Password abfrage kommt nimmt er mein Password nicht an was mach eich flsche.bitte ich rauche hilfe.


sim - schrieb am 15.04.2002 um 17:13 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo Leute

Ich habe folgendes Problem. Bei mir kommt das Anmeldefenster und ich kann mich 3 mal Anmelden, danach ist fertig und Seite wird gesperrt !
Komisch ist , dass jedesmal wenn ich das gleiche passwort generiere, dass dann immer verschiedene Ergebnisse kommen ! Ist das normal so ?
Ich kann mir vorstellen dass mein Passwort nicht erkannt werden kann, aber warum ?

hier habe ich mein Problem mit dazugehörigen Dateien genauer beschrieben:

http://spotlight.de/zforen/php/m/php-1018883299-17905.html

gruss
sim


Icemen - schrieb am 15.04.2002 um 14:25 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
THX.


mcrabbit - schrieb am 12.04.2002 um 17:50 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi,

konnte nach Deiner Suuuuper-Anleitung innerhalb von 30 Minuten einen geschützten Bereich anlegen.
Danke, Danke, Danke!!!

Bis Bald


Ronny Howe - schrieb am 10.04.2002 um 18:44 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Sehr gute Beschreibung! Zum aktuellen puretec-Stand werde ich mich noch mal melden. Ich versuchs in meinem puretec-Bereich.


voltano - schrieb am 30.03.2002 um 14:27 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
super sache das. abba kann mir jemand verraten, wie ich explizit eine bestimmte, feste ip, welche auf meine seite zugreift, irgendwo hin leiten kann. z.Z. hab ich es mit einem "deny" und dem "errordocument 403" gemacht. fuktioniert gudd. aber kann ich es auf irgendwie anders machen?

danke mal im vorraus.

valt


Mosi - schrieb am 28.03.2002 um 20:49 Uhr folgendes:


Eintrag:
Hab den Fehler (s.u.)gefunden: Benutzt niemals das Word Pad- im Editor tauchten auf einmal Zeichen auf, die ich nie geschrieben habe...


Mosi - schrieb am 27.03.2002 um 22:27 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich will eine Index.htm Datei schützen, aber er zeigt mr immer Error 500 an- was mache ich bloss falsch? Ich habe geschrieben:
AuthName "Access fuer index.htm"
das muss doch stimmen, oder nicht????Danke


Peter - schrieb am 24.03.2002 um 19:15 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Tolle Seite ... endlich einmal eine Erklärung die man auf Anhieb versteht.


Florian Härtel - schrieb am 24.03.2002 um 15:41 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo Webmaster,

da ich auch selbst Webmaster bin, arbeite ich auch ab und zu mit der Datei .htaccess, welche ich auch auf meinen Seiten verwende. Doch als ich letzlich die Passwortabfrage testen wollte, bin ich auf folgendes gestoßen:
Wenn man im InternetExplorer unter Extras-Internetoptionen-Sicherheit-Internet folgende Einstellung vorgenommen hat:
Benutzerauthentifizierung-Anmeldung "Anonyme Anmeldung" aktiviert hat kann es mit der Passwortabfrage natürlich nicht klappen.

Obengenanntes könntest Du vielleicht als FAQ aufführen!


FormA - schrieb am 11.03.2002 um 23:39 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Bis vor zwei Stunden war .htaccess für mich noch eine Wissenschaft für sich, bei der ich glaube, nie hinter den Sinn steigen zu können. Und jetzt hab ich den Trick raus - dank Ihnen. Vielen Dank !!!!!


MfG

FormA


Heiko - schrieb am 11.03.2002 um 02:46 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo,
absoluter Neuanfänger auf dem Gebiet "eigene Homepage". ich habe zwar noch keinen direkten geschützten Bereich eingerichtet, bin Dir aber jetzt schon mal äußerst dankbar. Endlich mal einer, der es auch für Nobodies klar verständlich ausdrücken kann. Danke,

Heiko

P.S.: Ich arbeite mit 1&1 - Puretec, die haben es da nicht so drauf!


Märchenprinzessin - schrieb am 06. March 2002 um 14:40 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Klasse, dass man hier sogar das Gästebuch testen kann :-)

Hallo Märchenprinz, tolles neues Layout. Wer hat dir das gezaubert? Eine kleine Fee?

Tust mich nicht vergessen, gell?


Micro schrieb am 04. March 2002 um 03:54 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich hochmal... Ich hatte noch was vergessen! Wenn jemand einen Verweis auf eine Alternativseite haben möchte, muß er eine .htaccess-Datei erstellen. Der Inhalt muss folgendermassen lauten (ohne Anführungsstriche): "ErrorDocument 404 http://www.domain.de/error404.htm" !
DOMANIN=eigene Level-Domain, ist logisch! 404.html=Verweis auf die Datei, die dann angezeigt werden soll... Ich hoffe, ich habe euch helfen können! Besucht uns mal unter http://www.microwoelfe.de! Über einen Eintrag in unser neues Gästebuch (was dadurch noch sehr leer ist), würden wir uns freuen!

Mfg Micro (Founder)


Micro schrieb am 04. March 2002 um 03:44 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo zusammen...

Ich habe mir da ein paar Kommentare hier im Gästebuch angesehen. Dabei habe ich gestgestellt, das immer wieder die Frage nach dem absoluten Pfad auftaucht. Nun, als guter Webmaster sollte man sich auch mit dem Thema PHP auskennen.
Aber davon jetzt nichts. In erster Linie kann ich euch nur den Tipp geben, euch mal das u.g. Tool bei uns zu laden und die kleine Anleitung zu befolgen. Nebenbei: Das Teil stammt nicht von uns, es hat mir aber sehr viel bei der Erstellung der Webside geholfen.

Nun, hier der Download:
http://www.microwoelfe.de/archiv/env.zip

Viele Grüße aus dem All

Micro (Founder)


Andreas schrieb am 01. March 2002 um 20:13 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Sehr schöne Seite, mit allen Infos die man braucht. Vielen Dank und weiter so. mfg Andreas


Harald Lemm schrieb am 01. March 2002 um 15:24 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Vielen Dank für die tolle Erklärung. Bei mir funktioniert, mit Deiner Hilfe, alles perfekt. Gruß Harald


Michael schrieb am 26. February 2002 um 23:30 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich folge, oder besser versuche zu verstehen, wie ich es hinkriegen kann. Unglücklicherweise sitze ich zudem an einem mac - und schaffe es nicht.


tekto schrieb am 25. February 2002 um 15:51 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
super abba es klappt net


Raiden schrieb am 22. February 2002 um 17:18 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hi, ich muss mal DANKE sagen für deine guten Tipps!!! ich hab nur ein problem, und zwar den "real-pfad"... ich weiß nicht genau, wie ich den machen soll! du hast da nur /kunden/homepages/xx/xxxxxxx/htdocs/.... wie soll ich da peilen was ich davon alles übertragen soll? bis ...xx/xx? und was soll ich statt "xxxxx" etc. hinschreiben???? BITTE hilf mir!


KEIN PLAN HAT schrieb am 21. February 2002 um 19:36 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
ich habe versucht die Datei .htacces die im Hauptverzeichniss meines ftp verzeichnisses liegt auf meinen pc zu kopieren nur irgendwie ist die nicht angekommen und aufm server kann ich sie auch nicht mehr finden abr ich kann trotzdem noch in meine ftp verzteichniss was muss ich jetzt tuhen?


Commando schrieb am 18. February 2002 um 20:58 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hi,habe gleiches Problem, wie der User alex! Das geht doch bestimmt auch mit TRIPOD, aber wie sieht der REALPFAD aus? Was ändert sich? Würde mich über eine Antwort freuen! THX


Oliver schrieb am 15. February 2002 um 11:33 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo, Ich hoffe du kannst mir helfen ich habe eine domain bei puretec und will es mit mehreren passwörtern schützen.Ich habe alles so gemacht wie es bei dir erklärt ist aber es geht nicht.Wie kann ich die .htpasswd auf den ftp server laden?????Ich hoffe du kannst mir helfen.Ich währe über eine Rückmeldung sehr erfreut.Gruß Oliver ;-)


Michael Seidl schrieb am 11. February 2002 um 17:29 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo, danke erstmal für die Hilfe!! Kann man bei Falschanmeldung über den Benutzer die Fehlermeldung error 401 unauthorized durch eine eigene html datei ersetzen?


Albert schrieb am 06. February 2002 um 14:27 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo! Man bekommt alles schön erklärt, nur nicht das was man braucht. Selbst die Hotline kann da nicht weiterhelfen. Ich möchte nur ein paar php4-Programme ablaufen lassen mit mysql. Dabei möchte ich aber gerne verhindern, dass jeder an der Datenbank Änderungen vornimmt, dies sollten ja nur meine php-Skripte tun. Sperre ich das Verzeichnis mit den php4-Skripten, so kann ich mit Passwort das alles aufrufen, aber es sollten ja gerade beliebige Leute meine Skripte oder html-Dateien aufrufen können. Wie kann ich denn so einen Zugriffschutz umsetzen??? Danke!


Peter schrieb am 06. February 2002 um 12:57 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Also, ich komme mit der Verschlüsselung mittels htpasswd.exe immer noch nicht zurecht. Hier, auf dieser Website, im Beispiel (1&1-profi) werden 13-stellige Codes nach den Namen gezeigt. Htpasswd.exe generiert aber einen viel längeren Code. Lade ich die so erzeugte Datei .htpasswd in das zu schützende Verzeichnis, wird mir der Zugriff verweigert. Ich habe auch ein Programm, ebenfalls mit dem Namen htpasswd.exe, daß ich über CompuServe bekommen habe. Damit kann ich einen 13-stelligen Code erzeugen, der dann in meiner zu schützenden Homepage bei CompuServe aucg akzeptiert wird. Bei GMX ist mir das bisher (mit allen angebotenen Verfahren) bisher nicht gelungen. GMX schweigt bisher dazu ... Gruß Peter


alex schrieb am 04. February 2002 um 22:55 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Geht das bei Tripod auch?? Der Server ist Apache. Aber wie kann ich den realen Pfad für meine Dateien herausfinden?


ThUnDErKiSS69 schrieb am 04. February 2002 um 13:53 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Halli Hallo, ich habe gerade deine Anleitung zu .htaccess studiert und werde mich heute nachmittag acuh mal daran begeben. Schon mal vielen dank für den Tip, html und css machen nun doch noch keinen Hobby- Webdesigner aus ;-) ..man lernt wohl nie aus, danke für die Hilfe!


Thomas schrieb am 02. February 2002 um 00:10 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Eine frage noch wer kann mir detalliert erklären, wie der real-Pfad genau aufgeschlüsselt ist ?????
Bitte schickt mir eine Mail ?!


Thomas schrieb am 02. February 2002 um 00:07 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Ich habe versucht, den .htacces zu nutzen, leider funktioniert das bei mir nicht ich bekomme keine Anmeldung für die Html seiten im freunde ordner. ich nutze den apache web server 1.3.20 auf windows xp. liegt es daran, das ich das verzeichnis für das htpasswd nicht genau weiss ???
wer kann mir von euch sagen, wie ich das verzeichnis heisst, wenn ich den server auf eigener festplatte installiert habe ?


Barracuda schrieb am 01. February 2002 um 12:00 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo ! Ich bin absoluter Anfänger auf dem LINUX-Gebiet, daher hat mir Deine leicht verständliche Anleitung zur .htaccess sehr geholfen. Vielen Dank !


Richie schrieb am 30. January 2002 um 16:32 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
hi, super beschreibung !! ich werde sie mir gleich mal ausdrucken und testen ob das so funktioniert, wie du das sagst ;-)) also, danke für die hilfe und viele grüße aus münchen richie


Arianna schrieb am 29. January 2002 um 09:38 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Superklasse, die Anleitung für die .htaccess! Vielen Dank!!!! alles liebe von Arianna


Zelzmoo schrieb am 29. January 2002 um 00:45 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Merci! Deine Anleitung zu htaccess hat mir schnell geholfen. War auch leicht zu finden. Mach weiter so...


daZz schrieb am 27. January 2002 um 10:01 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
thx für einfache anleitung zu htaccesss! leichter kann man es nicht mehr erklären. greetz daZz


riddler2kone schrieb am 25. January 2002 um 23:07 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo! Dein Tipp mit dem htaccess ist wirklich klasse! danke! Tipp: hau noch mehr für htaccess rein!! :) cya, daniel


crossfire schrieb am 21. January 2002 um 19:10 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
echt DANKE für die .htaccess anleitung! hat mir echt geholfen :-) gby, crossfire


Crash schrieb am 20. January 2002 um 01:43 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Tolle Homepage! (meine ist besser *ggg*)


Oly schrieb am 14. January 2002 um 17:24 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Moin, ich habe hier zu Hause auf meinem privatem Rechner nen Web-Server laufen, klappt alles auch ganz gut, aber wie bekomme ich hier nen Paßwortschutz hin, hast du da ne Ahnung oder nen guten Link für mich?? Ich habe selber noch nix gefunden. Ah die Adresse ist www.OlyKaty.myftpsite.net


Marco Erdmann schrieb am 11. January 2002 um 10:29 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Danke für die ausführliche Anleitung zum umgang mit HTAccess. Sie ist super geschrieben. Mach Weiter so Marco


Jessica Götsch schrieb am 10. January 2002 um 12:05 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Vielen Dank für die Hilfe. Als (teilweise) verzweifelte Puretec-Kundin bin ich wirklich mehr als erleichtert, eine Seite wie diese gefunden zu haben. Allerdings komme ich über Google und nicht über die Hotline.


Hans schrieb am 04. January 2002 um 00:53 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Auch A-Online verweist inzwischen auf diese Seite... du solltest von den Providern Gebühren kassieren, die ersparen sich doch glatt ihre Support-Leute ;-)


Udo Seiler schrieb am 03. January 2002 um 20:47 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Sau gut die Seite! Puretec hat auch mich hierher geschickt!!! Jund auch ich hätte gerne gewusst ob man dann verschiedenen usern auch unterschiedliche verzeichnisse zuweisen kann? Tausend Dank :)


Martin schrieb am 02. January 2002 um 21:32 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo, hat mich doch der 1&1 Suport glatt hierher verwiesen! Habe da mal ein scheinbar total ungewöhnliches(?)Anliegen: ich möchte einen Bereich meiner Homepage schützen. Nach ungültigem Passwort soll der Benutzer aber eine extra Seite angezeigt bekommen und nicht nur die 400er(?) vom server. Meine Frage: an welcher Stelle der .htaccess schreibe ich den Verweis auf die Alternativseite, und mit welcher Befehlszeile (oder überhaupt?)füge ich die ein? Dank im Vorraus, Martin


Die Märchenprinzessin schrieb am 31. December 2001 um 09:52 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo Märchenprinz,
nach langer Zeit muß ich mich einfach mal - pünktlich zum Jahreswechsel - melden. (Hat sich ja nicht viel getan hier *gg).
Ich wünsche dir ein erfolgreiches Jahr 2002 und das alle deine Wünsche in Erfüllung gehen.
Ach, bevor ich es vergesse: "Psychische Fähigkeit, sich in andere hineinzuversetzen" (aus dem griechischen! HA!)


Micha schrieb am 28. December 2001 um 14:37 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo, hat mich doch der 1&1 Suport glatt hierher verwiesen! Habe da mal ein scheinbar total ungewöhnliches(?)Anliegen: ich möchte einen Bereich meiner Homepage schützen. Nach ungültigem Passwort soll der Benutzer aber eine extra Seite angezeigt bekommen und nicht nur die 400er(?) vom server. Meine Frage: an welcher Stelle der .htaccess schreibe ich den Verweis auf die Alternativseite, und mit welcher Befehlszeile (oder überhaupt?)füge ich die ein? Dank im Vorraus, Micha


Hans schrieb am 26. December 2001 um 22:34 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo, mit dem IE6 komme ich nicht in deinen geschützten bereich. Statt Benutzer- und Passwortabfrage kommt die Fehlermeldung: error 401: Unauthorized Benutzerdaten! Die Authentifizierung ist fehlgeschlagen. Achten Sie bitte auf Groß-und Kleinschreibung bei der Eingabe von Benutzername und Password. Mit Netscape 4.7 klappt es. Ich bekomme die Userdatenabfrage , gebe freund1 und kollege1 ein und bin drin. Wird das meinen Freunden ggf auch so gehen beim Zugriffsversuch mit IE6? Weißt jemand Abhilfe? Gruß Hans


QWERT schrieb am 16. December 2001 um 18:21 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
kannst du mir mal bitte bei so ner datei helfen? multimania.com/qwert19285/ da möcht ich eine geschützte datei ablegen hab auch verzeichnisse angelegt multimania.com/qwert19285/only/ da ist die .htaccess drin und die datei die ich verstecken will und multimania.com/qwert19285/pass da die .passwd die htacces sieht so aus AuthUserFile AuthName Intern AuthType Basic {Limit} GET POST PUT> require valid-user {/Limit} {} = <> was muss bei AutUser file rein?die verlinkung multimania.com/qwert19285/pass/.htpasswd oder was? mail mir bitte schnell zurück cu


QWERT schrieb am 16. December 2001 um 18:21 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
kannst du mir mal bitte bei so ner datei helfen? multimania.com/qwert19285/ da möcht ich eine geschützte datei ablegen hab auch verzeichnisse angelegt multimania.com/qwert19285/only/ da ist die .htaccess drin und die datei die ich verstecken will und multimania.com/qwert19285/pass da die .passwd die htacces sieht so aus AuthUserFile AuthName Intern AuthType Basic {Limit} GET POST PUT> require valid-user {/Limit} {} = <> was muss bei AutUser file rein?die verlinkung multimania.com/qwert19285/pass/.htpasswd oder was? mail mir bitte schnell zurück cu


QWERT schrieb am 16. December 2001 um 18:18 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
kannst du mir mal bitte bei so ner datei helfen? multimania.com/qwert19285/ da möcht ich eine geschützte datei ablegen hab auch verzeichnisse angelegt multimania.com/qwert19285/only/ da ist die .htaccess drin und die datei die ich verstecken will und multimania.com/qwert19285/pass da die .passwd die htacces sieht so aus ______________________________ AuthUserFile AuthName Intern AuthType Basic require valid-user ______________________________ was muss bei AutUser file rein?die verlinkung multimania.com/qwert19285/pass/.htpasswd oder was? mail mir bitte schnell zurück cu


Martin schrieb am 14. December 2001 um 18:37 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Danke schön. Super informative Seite. Hat auf Anhieb hingehauen. Kann man vielleicht irgendwie die Anzahl der Versuche limiteren?


michael schrieb am 10. December 2001 um 10:31 Uhr folgendes:
E-Mail: xxxxx@xxxxx.xx
Eintrag:
Hallo Ein supi Dankeschön an den Seitenbetreiber. Es hat bei mir zwar nicht auf anhieb hingehauen mit dem Verzeichnisschutz, aber ich habe es dann doch noch geschafft, dank dieser Seite. mfG Michael


Neue Eingabe
Vorherige Einträge (Teil I)
Zurück zur Startseite